Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

picapica

Silver User

  • »picapica« ist männlich
  • »picapica« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 130

Fahrzeug: A6 4F C6 3.0TDI Avant 04/2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BMK

Wohnort: strasburg uckermark und Berlin

Level: 29

Erfahrungspunkte: 240 333

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Mai 2017, 17:15

Dpf regeneriert sehr oft

hallo ich habe das Problem das mein dicker in letzter Zeit zu oft regeneriert. Und zwar alle 50-80km.

seit ein paar Tagen kommt die dpf-Leuchte häufig. Könnte keine 2km fahren bis sie kam. Bin dann auf der Landstraße gefahren und er fing sich zu regenerieren (ohne Qualmentwicklung) und ging 1-2min in den notlauf.

Dann den Speicher ausgelesen und drin stand was von Filter dicht (sinngemäß), Fehler gelöscht, dann Unters Auto gelegt um zu schauen ob Leitungen/Kabel etc. io sind und siehe da die Überwurfmutter von der vorderen Leitung die zum differenzdrucksensor geht ist eingerissen( beim abschrauben ist sie dann in zwei Teile, ohne viel Kraft auf zubringen)
Neue Leitung an geschraubt und dann Zwangsgeneriert und wieder ohne irgendwelchen Qualm.


Und seit dem regeneriert er alle 50-80km


Was meint Ihr ob evtl der differenzdrucksensor einen Weg hat oder der Filter am Ende ist????




Werte vom mwb 104 ölaschevol.: 0.28. beladungs... Berechnet: 3.5. gemessen 22.5 und Strecke: 50km zu 90% über Land bei 90-120km/h




Achso der Filter hat jetzt ca. 190.000 auf der Uhr aber größten Teil auf der Autobahn


Dreiliterauto

Routinier

Beiträge: 624

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 35

Erfahrungspunkte: 763 066

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Mai 2017, 16:24

Moin,

bei 190 Mm und das zum Großteil auf der Autobahn sollte der Filter noch nicht am Ende sein.

Die Werte sagen natürlich nicht viel aus, wenn der Sensor defekt ist, tausch den und sieh weiter.
Wenn die Mutter defekt ist, ist es schon möglich, dass auch der Sensor den Abflug macht.

Gruß

picapica

Silver User

  • »picapica« ist männlich
  • »picapica« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 130

Fahrzeug: A6 4F C6 3.0TDI Avant 04/2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BMK

Wohnort: strasburg uckermark und Berlin

Level: 29

Erfahrungspunkte: 240 333

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. Juni 2017, 07:06

So kleines Feedback

nach der Reparatur der Leitung und ein paar km hat sich der dpf wieder gefangen