Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

MikeBee

Neuling

  • »MikeBee« ist männlich
  • »MikeBee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6 4f 2,4 S-Line

EZ: 04.03.2005

MKB/GKB: BDW/GAC

Wohnort: Berlin

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 195

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Mai 2017, 16:34

Wahlhebel fest auf " P "

Hallo Leute....
Ich verzweifel bei meinem Dicken....

Ich hab vorhin den Wagen abgestellt und nach 30 Minuten wollte ich weiterfahren.
Motor ist angesprungen ABER der Wahlhebel sitzt fest auf "P" und EPC leuchtet im Tacho.

Audi mehrmals verriegelt usw usw aber nichts hat geholfen....

Dann kurz danach auslesen lassen und mehrer Fehler standen drin.....

1. Fehler Anlassersignal


2. Fehler Getriebepositionssensor

Alles gelöscht und Wahlhebel wieder frei gemacht mit VCDS und dann ging alles......

Leute, was kann das sein????
Hab über Google viele dieser Probleme gefunden aber keine richtigen Antworten bzw. Lösungen.....

Ich hatte 2 Stunden zuvor die Batterie neu Codiert, weil irgendwie ein falscher Code vorhanden war.....
Kann es damit zutun haben????

Danke für eure Infos und Hilfe....

Gruß Mike