Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Phoen1x

Anfänger

  • »Phoen1x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: Audi A6 3.0l TDI

EZ: 2005

MKB/GKB: BMK

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 498

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. April 2017, 19:17

Motorwechsel 3.0 tdi BMK

IIch Grüße euch Audianer.

Da es nun an der zeit ist meinen Motor (3.0 tdi BMK) zu tauschen bin ich auf der suche nach anleitungen bzw. nach leuten die das eventuell schonmal gemacht haben und mir sagen können welche dichtungen/schrauben ich dafür neu machen sollte.

Bin mal auf Antworten gespannt was alles neu gemacht werden sollte :)

Lg


dodo27

Ewiger User

  • »dodo27« ist männlich

Beiträge: 13

Fahrzeug: a6 4f 3.0 tdi 11/2005

EZ: 11.2005

MKB/GKB: BMK

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 765

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. April 2017, 21:12

Hi also kopfdichtungen , ventildeckeldichtungen ventilschaftdichtungen,kopfschrauben,steuerketten + schienen alle dichtungen am steuerketten gehäuse. Pleulschruaben, lagerschalen, krümerdichtungen. Den grössten teil kannst du als dichtungssatz kaufen. Viel erfolg dabei ich habe es grade erst hinter mir. Gruss dodo
PS beschreibt wie schnell man in der Mauer ist.

Hubraum beschriebt wie weit man die Mauer weg schiebt :thumbsup: :thumbsup:

Phoen1x

Anfänger

  • »Phoen1x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: Audi A6 3.0l TDI

EZ: 2005

MKB/GKB: BMK

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 498

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. April 2017, 09:43

Grüße dich danke für die antwort.

Allerdings werde ich bei mir den Motor 1 zu 1 Tauschen... D.h alter motor raus und in die ecke... neuer Motor ausgepackt und eingebaut. Der Motor wird ja nach unten raus gezogen D.h. Achse und getriebe kommen ja raus.
Dafür bräuchte ich ja dann wahrscheinlich ein paar schrauben neu nur weiß ich nicht genau welche alles.
lg


Dreiliterauto

Routinier

Beiträge: 619

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 35

Erfahrungspunkte: 740 596

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. April 2017, 15:56

Moin,

sofern die Steuerketten und Spanner beim Tauschmotor nicht neu sind würde ich sie trozdem noch tauschen, so leicht kommst du nicht mehr ran.

Besorg dir die Reparaturleitfäden bei erwin.audi.com, dann weißt du was an Schräubelchen alles neu muss/müsste und hast auch gleich die Anzugsmomente.

Gruß