Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Wrobel1000

Anfänger

  • »Wrobel1000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Audi a6 4f 3.2 fsi

EZ: 2006

MKB/GKB: -/-

Level: 9

Erfahrungspunkte: 924

Nächstes Level: 1 000

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Januar 2017, 20:43

Motorklang 3.2fsi

Hi leute# habe mal ein kurzes Video von meinem 3.2fsi.
Habe den Wagen neu und laut Werkstatt und audi Händler klingt der Wagen völlig normal.
Ich habe auch keinerlei anzeichen das etwas nicht mit sem motor stimmt aber wäre toll wenn ihr einfach mal eure Meinung zu dem Motor klang abgeben Könntet.
Wagen ist Baujahr 2006 und hat 90 tkm
LG Dennis

https://youtu.be/aToaQRO8Bv0


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 072

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 456 780

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Januar 2017, 07:16

War der Motor warm gewesen?? Ich finde das hört sich relativ laut an mit Nebengeräusch. Normal finde ich das jetzt nicht. Ist aber auch immer schwer über Video was zu sagen. Mal nen anderen 3.2 gehört??

Wrobel1000

Anfänger

  • »Wrobel1000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Audi a6 4f 3.2 fsi

EZ: 2006

MKB/GKB: -/-

Level: 9

Erfahrungspunkte: 924

Nächstes Level: 1 000

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Januar 2017, 07:34

Ja motor war warm,man muss dazu sagen das ich halt das Telefon wirklich sehr nah dran gehoben habe,gerade am Anfang. Am Ende hebe ich es mit ca.1 1/2 Meter Abstand und da ist der Klang schon deutlich anders.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Dreiliterauto

Routinier

Beiträge: 631

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 35

Erfahrungspunkte: 794 972

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Januar 2017, 08:03

Moin,

wie schon gesagt, mit so Aufnahmen ist es immer so eine Sache, ich finde er hört sich an wie mein Diesel, bei dem würde ich sagen, das Nageln ist normal, obwohl auch die Benziner mittler Weile immer mehr nageln.

Was für Öl fährst du denn?, evtl. bringt da ein Wechsel schon Besserung. Welches du nimmt musst mal im Forum suchen, der 3,2er ist da ja recht empfindlich.

Gruß

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 622

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 377 360

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Januar 2017, 10:28

Meiner Meinung nach auch recht laut. Meiner nagelt auch ein bischen, aber da sitzen die Hochdruckpumpen ja noch mit an der Nockenwelle. Weiß nicht genau wo die beim 3.2 sitzen
2004er Mondeo ST220 Sth jetzt 2010er Focus CC Cabrio 2,5T, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio TDCI

Wrobel1000

Anfänger

  • »Wrobel1000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Audi a6 4f 3.2 fsi

EZ: 2006

MKB/GKB: -/-

Level: 9

Erfahrungspunkte: 924

Nächstes Level: 1 000

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Januar 2017, 11:13

Also ich muss dazu sagen zu dem Zeitpunkt des Videos hatte ich noch das original oel von audi Händler drin,5w30, den Tag darauf habe ich umgestellt auf 5w40 fest intervall.
Müsst da auch mal ein Video machen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk