Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Transporter

Eroberer

  • »Transporter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Fahrzeug: Audi A6 4f 3.0 tdi quattro

EZ: 02/2005

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 980

Nächstes Level: 10 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. November 2016, 17:19

Eine Frage zum Ruckeln

Hallo Fans,

Mal eine Frage. Neuerdings hat mein 3.0 tdi mit tt Getriebe bei lastwechsel so ein dumpfenschlag oder ruck im antriebststrang.
Es ist egal in welchem Gang. Auffällig ist es aber im Stadtverkehr so 1-4 gang. Wenn ich auf die Ampel zurolle und der Vordermann bremst und ich das Gas wegnehme ruckt es minimal. Wenn es dann nicht zum Stand kommt sondern aus dem rollen gleich weitergeht, dann gebe ich leicht Gas und habe dann genau dieses gefühlte Rucken bzw. dumpfes schlagen.
Beim Mercedes hatte ich das mal und da waren es ausgeschlagene Hardyscheiben. Diese hat der A6 aber nicht oder?
Ich habe knapp 140000 runter und das Getriebe ist es glaube ich nicht.
Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. wer kennt das?
Werde wohl mal zum freundlichen müssen.