Sie sind nicht angemeldet.

Bluecontacter

Silver User

  • »Bluecontacter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Fahrzeug: A6 4F 3.0 V6 TDI

EZ: 03/2010

MKB/GKB: CDYC

Level: 25

Erfahrungspunkte: 98 911

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. August 2016, 21:18

Fehler P0471 - Abgasdrucksensor unplausibles Signal

Habe den Fehler in unserem Urlaub in Spanien gehabt. Zweimal ist er aufgetreten (habe mit vcds ausgelesen). Seitdem (knappe 2 Wochen) ist Ruhe und der Fehler nicht mehr aufgetreten.

Die Werte für den DPF sehen gut aus, da mache ich mir keine Sorgen. Ist der Sensor als auffällig bekannt? Gibt es Stellen im Kabel, die evtl. anfällig für Brüche oder Wackler sind? Und falls ein Wechsel des Sersors anstehen sollte, welchen Hersteller sollte man nehmen und wo ist der Sensor verbaut?
-- Gruß Bastian --


Bluecontacter

Silver User

  • »Bluecontacter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Fahrzeug: A6 4F 3.0 V6 TDI

EZ: 03/2010

MKB/GKB: CDYC

Level: 25

Erfahrungspunkte: 98 911

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. August 2016, 09:53

Heute trat der Fehler wieder auf als meine Frau zum Bäckergefahren ist. Die Glühwendel blinkt dabei. Als sie 3 Minuten später wieder nach Hause gefahren ist, war die Wendel wieder aus.
Als UUmgebungsbedingung wird im VCDS 0 rpm angegeben, was mir doch eeigentlichsagt, dass der Fehler bei Startdiagnose auftritt, oder?
-- Gruß Bastian --

matze407

Foren AS

Beiträge: 65

Fahrzeug: A6 4F Avant 2,7 7/06

EZ: 07/2006

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 799

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. August 2016, 18:59

Hallo,

bei meinem alten A4 B7 2,0 TDI hatte ich auch diese Meldung... kam bei genau 200000 KM.
Habe dann den Sensor tauschen lassen und der Fehler ist bis zum Verkauf 3 Jahre später auch nicht mehr aufgetreten.


Gruß
Matze


Bluecontacter

Silver User

  • »Bluecontacter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Fahrzeug: A6 4F 3.0 V6 TDI

EZ: 03/2010

MKB/GKB: CDYC

Level: 25

Erfahrungspunkte: 98 911

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. August 2016, 19:25

Ok, also eher ein Austausch.
Aber wo sitzt der Sensor? ?(
-- Gruß Bastian --

matze407

Foren AS

Beiträge: 65

Fahrzeug: A6 4F Avant 2,7 7/06

EZ: 07/2006

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 799

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. August 2016, 18:12

beim A4 komfortabel an der Spritzwand im Motorraum...

Beim A6 natürlich bescheiden, unter dem Auto , ich glaub beim Getriebe irgendwo.

Gruß
Matze

Bluecontacter

Silver User

  • »Bluecontacter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Fahrzeug: A6 4F 3.0 V6 TDI

EZ: 03/2010

MKB/GKB: CDYC

Level: 25

Erfahrungspunkte: 98 911

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. August 2016, 19:43

Das erklärt, wieso ich den Sensor nirgends im Motorraum gefunen habe. :thumbdown:
Also werde ich mal auf ne Rampe oder auf ne Bühne müssen...

Danke schonmal... :thumbsup:
-- Gruß Bastian --


Bluecontacter

Silver User

  • »Bluecontacter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Fahrzeug: A6 4F 3.0 V6 TDI

EZ: 03/2010

MKB/GKB: CDYC

Level: 25

Erfahrungspunkte: 98 911

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. August 2016, 09:06

Ist diese Teilenummer für den CDYC korrekt?
059 906 051 A
Ist das der fragliche Sensor?
-- Gruß Bastian --

Bluecontacter

Silver User

  • »Bluecontacter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Fahrzeug: A6 4F 3.0 V6 TDI

EZ: 03/2010

MKB/GKB: CDYC

Level: 25

Erfahrungspunkte: 98 911

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

8

Samstag, 13. August 2016, 13:44

Ich habe jetzt mal unterm Auto gelegen und die Teilenummer notiert. Verbaut ist die 07Z 906 051 A. Wenn ich allerdings nach dieser Nummer die Teileshops absuche, finde ich mein Fahrzeug nicht. Dort wird mir für mein Modell die Nummer 059 906 051 A angeboten. Was stimmt denn nun? Habe ich einen falschen Sensor verbaut, oder stimmen die Shops nicht? ?(
-- Gruß Bastian --

Bluecontacter

Silver User

  • »Bluecontacter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Fahrzeug: A6 4F 3.0 V6 TDI

EZ: 03/2010

MKB/GKB: CDYC

Level: 25

Erfahrungspunkte: 98 911

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 6. September 2016, 20:46

Um das Thema hier zu vervollständigen:

Sensor getausch, angelernt, Fehler beseitigt.
Danke euch für die Hilfe! :thumbsup:
-- Gruß Bastian --