Sie sind nicht angemeldet.

Maddin2209

Foren AS

  • »Maddin2209« ist männlich
  • »Maddin2209« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.4 multitronic

EZ: 12/2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Geesthacht

Level: 26

Erfahrungspunkte: 106 742

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. April 2016, 15:17

Abgaskontrollleuchte ist an

Hallo liebe Mitglieder

Seit letztem Samstag ist die gelbe Abgaskontrollleuchte angegangen und blieb bis heute an.

Ich war heute beim Freundlichen und hab den Fehlerspeicher auslesen lassen. Das Ergebnis:

P0011 ($11/00017 008 ) Bank 1, Nockenwellenspätverstellung Soll nicht erreicht, unplausibles Signal
P0010 ($10/00016 008 ) Bank 1, Nockenwellenverstellung Einlass Unterbrechung, unplausibles Signal
P0021 ($21/00033 008 ) Bank 2, Nockenwellenspätverstellung Soll nicht erreicht, unplausibles Signal
P0016 ($16/00022 098 ) Bank 1, Nockenwellenpos./Kurbelwellenpositionssensor falsche Zuordnung, unplausibles Signal

Der Freundliche hat den Fehlerspeicher gelöscht und meinte, dass ich die Steuerzeiten überprüfen lasses sollte. Er würde nen halben Tag dafür benötigen und es würde so um die 350€ kosten, nur um den Fehler zu finden. Im schlimmsten Fall hätte sich die Steuerkette gelängt und im glücklichsten Fall, ist es der Kettenspanner.

Ich bin nun am überlegen, was ich machen soll. Können diese Fehler durch eine gelängte Steuerkette entstehen? Ich glaube, bei mir war ein Marder zu Gast....könnte es auch sein, dass er in irgendwelche Kabel gebissen hat und dadurch diese Fehler erzeugt werden? Der Freundliche meinte, dass die Kabel und Sensoren alle innenliegend wären und es deswegen keine Marderschaden sein könne.

Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich. Weiß grad nicht was ich machen soll. Der A6 hat jetzt grade 169.000 km runter und eigentlich hatte ich gehofft, dass ich ihn noch etwas fahren könnte.
Grüße

Maddin


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 587

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 824 589

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. April 2016, 21:31

würde ihn in eine freie Werkstatt bringen. Ob der Marder dran war oder ob irgendwo nen Kabelbruch vorhanden ist lässt sich sicher für nen schmalen taler feststellen