Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

blaekridor

Foren AS

  • »blaekridor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Fahrzeug: Noch auf der Suche!

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 40 183

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Februar 2016, 19:28

Chiptuning 2.7TDI HS

Hallo Leute,

ich wollte die dicke Berta eigentlich Serie lassen. Aber jetzt geht doch das Virus wieder los. :bandit:

- eigentlich hätte ich gern bissel mehr Sound. Aber dezent! es soll eine Familienkutsche bleiben.
- naja und Leistung kann man ja nie genug haben.

Also dachte ich an eine AGA mit Downpipe und Chip.
Was meint ihr zum Thema chippen des 190ps 2.7TDI also Handschalter. Lohnt sich das?

Ist es sinnvoll den DPF zu ersetzen und hat macht es Sinn das AGR-Ventil rauszubauen?


:thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giorgio_07 (30.03.2016)


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 866 833

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. Februar 2016, 20:10

Chiptuning?

Klar, wieso nicht? Der 2.7 TDI ist sehr robust und sogar in den kleinsten Tuningstufen mit 220-230 PS zu haben. Solange alle Sensoren OK sind spricht nichts dagegen. Wenn aber beispielsweise der Ladedrucksensor spinnt dann gibts ordentlich Ruß in den DPF.

PB.

Kevin H.

Eroberer

  • »Kevin H.« ist männlich

Beiträge: 31

Fahrzeug: A6 4F 2.7TDI V6

EZ: 16.06.2005

MKB/GKB: BPP/HVD

Wohnort: Ansbach (nahe Nürnberg)

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 299

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. Februar 2016, 21:48

Hallo blaekridor,

also ich habe ja den 2.7TDI V6 und da wurde auch eine Softwareoptimierung durchgeführt auf 210 PS.
Habe es aber erstmal bei der Optimierung gelassen, da ich mir viele Videos von JP Performance anschaue und
JP gemeint hatte, bei dem 2.7TDI würde er rein Softwaremäßig max. 210-220PS rausholen und ich vertrau ihm da
voll und ganz, daher habe ich es bei meinen 210 PS belassen.

Allerdings möchte aber auch noch etwas Sound-technisch tun. Sprich z.B. eine 76-er Abgasanlage ab Turbo.
Bin durch diesen netten Audi Fahrer darauf gekommen = https://www.youtube.com/watch?v=6o6E9CPhZL4

Gruß Kevin H.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 343 490

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. Februar 2016, 10:34

Meiner ist trotz mt optimiert und läuft ohne Probleme.

Chip tuning aus meiner Sicht bei jedem tdi empfehlenswert.

Mann muss nur mit Hirn und verstand fahren dann halten die autos dass auch aus

alteaner

Silver User

Beiträge: 117

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 333 260

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. Juni 2017, 20:29

Hallo, bei mir juckt es es auch. Welchen Chip könnt ihr denn empfehlen und wo bekomme ich den her?
Danke!