Sie sind nicht angemeldet.

lubby

Anfänger

  • »lubby« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 367

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Februar 2016, 17:11

Ausbau: AGR Kühler sitzt fest. Wie lösen?

Hallo,

ich habe ein Problem beim Ausbau des AGR Kühlers. Alles lief bisher wie geschmiert. Schläuche und Schrauben sind alle aus dem Weg. Ich kann die AGR Kühler auch leicht nach links und rechts bewegen. Aber ich kann ihn nicht abziehen. Der Kühler scheint noch so fest in dem Motorblock zu stecken. Da kommt man einfach nicht weiter.
Ich habe bereits versucht mit einem Band an dem Kühler zu ziehen um etwas mehr Kraft aufbringen zu können. Aber leider hat das auch nicht geholfen.

Hat hier schon mal jemand den Kühler ausgebaut? Falls ja. Wie hat du den Kühler abgezogen? Ich bin wirklich etwas überfragt bei der Sache.

Und hier noch ein Bild von dem Schlauch:

x6cy84e9RuJEzUy3A


dodo27

Neuling

  • »dodo27« ist männlich

Beiträge: 12

Fahrzeug: a6 4f 3.0 tdi 11/2005

EZ: 11.2005

MKB/GKB: BMK

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 076

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. März 2016, 23:43

Hi hatte das problem heute auch. Der schlauch anschluss auf der linken seite hat eine nase die den kühler am halteblech fest hält. Musste mit etwas mehr Gewalt und 2 grossen Schraubendreher es überreden etwas zur seite zu rutschen. Hoffe konnte helfen. Gruss dodo :bandit:
PS beschreibt wie schnell man in der Mauer ist.

Hubraum beschriebt wie weit man die Mauer weg schiebt :thumbsup: :thumbsup: