Sie sind nicht angemeldet.

Marc78

Foren AS

  • »Marc78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Fahrzeug: Audi A6 4f 3.0l TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: ASB

Level: 21

Erfahrungspunkte: 34 427

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. November 2015, 12:46

Mein Verbrauch A6 4f 3.0l TDI quattro, recht krass...

Hallo,

ich habe ja nun seit ca. 5 Monaten den A6. Ist ein A6 4f 3.0l TDI quattro Avant mit dem ASB Motor. Bin auch zufrieden, ABER ich habe die letzte Tankfüllung mal expliziet nachgemessen, dabei wurde mir doch leicht schlecht ;)
Ich muss dazu sagen das ich diese Tankfüllung wirklich ungünstigerweise NUR kurzstrecke gefahren bin. Also mal 5km, mal 3km, mal 8km, ich weiss ist nicht optimal aber ergab sich halt nicht anders.
Des Weiteren muss ich auch fairer weise sagen das ich nicht wie oma fahre, wenn er auf temp. ist kommt auch ab&zu ein kickdown vor. Achja ist nen TipTronic.
So nun zum Verbrauch, hatte ihn komplett voll gemacht also 80 Liter und Zähler auf 0 gesetzt.

Ich musste bei 505km nachtanken, gut mag sein das noch 50km drin gewesen wären aber trotzdem reden wir hier von einem Verbrauch von 15 - 16 Liter /100km.

Habe ihn ausgelesen nix drin, Injektoren gemessen, alles gut !

Wie gesagt ich bin der letzte der sich über nen Liter mehr aufregt, mein Spassauto ist ein Corrado mit nem 1,8T aus dem TT der gemacht wurde, knapp 400PS leistet und auf Aral Ultimate abgestimmt wurde.
Deswegen bin ich durstige Autos gewohnt aber von dem A6 hätte ich es nicht erwartet.

Mich würden mal eure Meinungen interessieren ob das normal ist, oder hier doch ein Problem vorliegt.

Achja der A6 ist noch Serie, nicht gechippt, serienbereifung also 225/50/17 etc. Grosse Räder kommen erst zum Sommer.

Gruss & danke


chrisman1985

Silver User

Beiträge: 185

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI Avant quattro S-Line

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 84 842

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. November 2015, 13:44

Ich habe auch ASB mit Tiptronic, gechippt, ohne DPF.
Laut Spritmonitor leicht über 9l. Laut FIS 8,8l

Habe zügige Fahrweise und Strecke ist nahezu perfekter "Drittel-Mix"

Werte Soll-Ist für LMM mal checken und Beladungszustand DPF.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Navi-Update? MMI-Update? ETKA? ELSA? VCDS?
-->PN bei jeweiligen Bedarf!

prozac

Haudegen

Beiträge: 921

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 717 512

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. November 2015, 14:54

Mit deinen Aussagen lässt wenig sagen, ob das normal ist der nicht. Wenn du ausschließlich Kurzstrecke gefahren bist, kann das passen.
Beobachte das mal mit deinem normalen Fahrprofil, welches hoffentlich nicht nur aus 5 km Strecken besteht. Anschließend kann man mehr sagen. Solange im Fehlerspeicher nichts steht, ist das erstmal gut.

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk


Marc78

Foren AS

  • »Marc78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Fahrzeug: Audi A6 4f 3.0l TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: ASB

Level: 21

Erfahrungspunkte: 34 427

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. November 2015, 16:41

Werde das mal weiter beobachten. DPF vor ca. 4 Wochen per Tester geleert.

nolimit

Audi AS

  • »nolimit« ist männlich

Beiträge: 301

Fahrzeug: S6 C6 4F 5.2 V10 Modell 2007

EZ: 09.2006

MKB/GKB: BXA/JMS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Salach

Level: 29

Erfahrungspunkte: 239 810

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 3 / 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. November 2015, 17:50

Nun ja, wenn man Fehler ausschließen kann, ist das schon ein bisschen viel - das sind ja schon Werte, die sich mein S6 genehmigt - und selbst mit dem komme ich auf Langstrecke auf unter 14 Liter
Das Universum und die menschliche Ignoranz sind unendlich, wobei das Erstere nicht sicher ist
(frei nach Albert Einstein)

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 810 624

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. November 2015, 17:53

ich fahre in berlin 7km zur arbeit mit meinem 2.7er. Komme auf 10 Liter wenn ich nur in der stadt fahre.


ist daher völlig ok


Jumbo-747

Foren AS

  • »Jumbo-747« ist männlich

Beiträge: 49

Fahrzeug: Audi A6 4F 3.0 TDI

EZ: 06/2008

MKB/GKB: ASB

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 826

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. November 2015, 22:16

Unser Zweitwagen - Seat Ibiza 6l 1,4 - verbraucht im reinen Stadt-Kurzstreckenverkehr 10,8L/100 km - Diesel! :devil:
Also - find deinen Verbrauch in Relation dazu nicht soo dramatisch...

S3Alex

Silver User

  • »S3Alex« ist männlich

Beiträge: 133

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2,5 V6 TDI 10/2001

EZ: 11.10.2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: 2284

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 733

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 16. November 2015, 10:16

Bekannter hat den selben Wagen mit Software auf ca. 300, Auspuff ohne Kanikelfilter(DPF) und der braucht bei täglicher Fahrstrecke von ca. 15km laut FIS 8-9Liter.

Meiner Meinung hat es bei deinem irgendwo einen Haken. LMM würde ich da schon mal messen.


Unser Zweitwagen - Seat Ibiza 6l 1,4 - verbraucht im reinen Stadt-Kurzstreckenverkehr 10,8L/100 km - Diesel! :devil:
Also - find deinen Verbrauch in Relation dazu nicht soo dramatisch...



Das ist aber auch ein wenig viel hätt ich gesagt.
Alkohol macht gleichgültig, aber das ist mir egal. =)

Audi Allroad 4B

Audi S3 8l

Audi A3 8L TDI

chrisman1985

Silver User

Beiträge: 185

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI Avant quattro S-Line

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 84 842

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

9

Montag, 16. November 2015, 13:41

10,4 beim 1,4l? Fahrt ihr nur im 1. Gang? Das ist doch die absolute Sparbüchse auf 4Rädern.
Im Verwandten und Bekanntenkreis gibts diesen Motor öfter.
Kenne die Motoren ganz gut, da ich mich um Wartung und Instandhaltung kümmere.
Stadt maximal 6,x
Überland 4,X

Krasseste war ein gechippter AMF, der lag bei 3,X wenn man es drauf anlegte.

Alle Laufleistungen zw. 200tkm und 320tkm und jeweils noch ersten PDE :lol:


Auch beim ASB komme ich bei reiner Kurzstrecke/ Stadt auf maximal 11-12l
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Navi-Update? MMI-Update? ETKA? ELSA? VCDS?
-->PN bei jeweiligen Bedarf!


Jumbo-747

Foren AS

  • »Jumbo-747« ist männlich

Beiträge: 49

Fahrzeug: Audi A6 4F 3.0 TDI

EZ: 06/2008

MKB/GKB: ASB

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 826

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

10

Montag, 16. November 2015, 23:21

Das waren 400 km in der Stadt -nur Stadt! Nie länger als 4 km pro Fahrt.
Hab mittlerweile über 100t km mit dem Ibiza gefahren - 3, oder 4, Verbräuche hatte ich nie - da mußte Klima Radio Licht ausmachen...max 100 fahren und auf Rückenwind setzen... ^_^ Neeeee.

Ende Off-topic.

Beiträge: 415

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 32

Erfahrungspunkte: 376 755

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. November 2015, 08:56

Stadtfahrten sind nicht wirklich vergleichbar, ich selbst hab meinen Verbrauchsrekord bei 31,7 l/100km in der Stadt aufgestellt, bei Verkehrschaos vorm Bahnhof und über einer Stunde für 500m gebraucht.

@Marc78 wenn du einen kompletten Tank in der Warmlaufphase verfährst, sind 15 Liter nach meiner Meinung absolut möglich und kein Grund zum Sorgen machen, sollte zum Wohle des Motors aber eine Außnahme bleiben.

Gruß

Marc78

Foren AS

  • »Marc78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Fahrzeug: Audi A6 4f 3.0l TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: ASB

Level: 21

Erfahrungspunkte: 34 427

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 26. November 2015, 08:44

Ja ist auch nicht die Regel, war jetzt Wochenende 500km auf der Bahn unterwegs allerdings nur mit 100kmh und Trailer dran. Dabei sagte Bordcomputer 9,5 - 10,5l. Wenn ich mir die Tankanzeige anschaue kann das auch hinkommen.