Sie sind nicht angemeldet.

chris_p

Foren AS

  • »chris_p« ist männlich
  • »chris_p« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Fahrzeug: A6 Avant 3,0 TFSI

EZ: 06/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Coburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 135 137

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Juli 2015, 14:05

Unruhiger Motor und brummende Lenkung

Hallo zusammen,

mein 3.0 TFSI hat manchmal einen unruhigen Lauf im Stand. Unabhängig ob der Motor warm oder kalt ist schüttelt er sich regelrecht das das ganze Auto leicht fibriert.
An der Drehzahl ist nichts zu erkennen, die bleibt konstant. Ist auch nicht immer sondern nur ab und an.

Das andere Problem, wenn es denn eines ist, vielleicht ist es ja normal, bei vollem Lenkeinschlag und langsam fahren z.B. bei der Parkplatzsuche brummt es im vorderen Wagenbereich.

Ich hoffe es kann mir hierzu jemand helfen.
Danke.


Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 818 272

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Juli 2015, 20:54

Hast du ein Quattro?
  • Zitat

    Wenn ich Geld haette wie es Zitate auf der Welt gibt. Waere ich wohl reich.
  • Podcast

    ITunes Aktiv
    Podcast.de Aktiv
    Podster.de Aktiv RSS FEED Aktiv
  • Car

    Ich fahre derzeit einen Audi A6 C4 2.6 V6
  • Works

    Mein aktuelles Projekt bei den A6-Freunden ist das PodCasting!
  • Bilder

    spaeter!
  • Über mich

    So lang Ranger-Joe sein Podcast mit mir nicht fertig hat, hab ich einen Maulkorb verordnet bekommen.

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 780

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 721 990

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Juli 2015, 21:14

3,0TFSI im 4F sollte immer Quattro sein meines Wissens nach. Zum Thema; das unruhige Laufverhalten hatte ich im 2,7T im 4B auch bei mir hatten sich die Motorlager verabschiedet. Hab die ersetzt seitdem ist Ruhe. Zum zweiten Problem, dein brummen könnte das typische Quattro-rubbeln sein allerdings schein es so das es schon seit dem 4B so ist das der eine Quattro das mehr hat und der andere weniger. Bei meinem 2,7T merke ich fast garnichts davon.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


MY 600

Foren AS

  • »MY 600« ist männlich

Beiträge: 67

Fahrzeug: S6 4B C5 4.2 V8

EZ: 14.03.2000

MKB/GKB: AQJ/EUU/EFN

Wohnort: Kirschfurt

Level: 27

Erfahrungspunkte: 130 817

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Juli 2015, 21:54

Was das Brummeln oder Rubbeln angeht, das hab ich bei meinem 4B und auch voher beim 4f.
Ist Quattro typisch.
Grüße vom V8 Neuling

Haltet eure Stoßstange sauber und kommt immer gut an.

chris_p

Foren AS

  • »chris_p« ist männlich
  • »chris_p« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Fahrzeug: A6 Avant 3,0 TFSI

EZ: 06/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Coburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 135 137

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Juli 2015, 07:46

Danke für eure Antworten.
Das mit dem Brummen scheint also normal. Das ist schon mal beruhigend.
Die Motorlager allerdings beunruhigen mich etwas. Was ist das für ein aufwand? Was muss da gemacht werden und was kostet das. Oder fällt das in die Garantie bzw. Nachbesserungspflicht des Händlers. Habe den Wagen erst 4,5 Monate.

m.a.g.

Ewiger User

  • »m.a.g.« ist männlich

Beiträge: 25

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI quattro

EZ: 02.03.2011

MKB/GKB: CANC/HNL

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Weingarten (Baden)

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 404

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Juli 2015, 09:07

Das andere Problem, wenn es denn eines ist, vielleicht ist es ja normal, bei vollem Lenkeinschlag und langsam fahren z.B. bei der Parkplatzsuche brummt es im vorderen Wagenbereich.

Bei mir ist das eher ein leichtes Vibrieren, als ob man über Schotter fährt.
Ich wollte früher immer was mit Tieren machen, deshalb grille ich heute so gerne. ;)


chris_p

Foren AS

  • »chris_p« ist männlich
  • »chris_p« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Fahrzeug: A6 Avant 3,0 TFSI

EZ: 06/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Coburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 135 137

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Juli 2015, 09:14

Ja, ein leichtes vibrieren am Lenkrad zusätzlich zum Brummen. Aber nur ganz wenig.