Sie sind nicht angemeldet.

florianengel

Anfänger

  • »florianengel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: Audi A6 3,0 TDI Avant

EZ: 2008

MKB/GKB: -/-

Level: 8

Erfahrungspunkte: 567

Nächstes Level: 674

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. Mai 2015, 06:59

Hoher Verbrauch 3,0 Tdi ~10 Liter

Hallo zusammen,

Mein 3,0 Diesel braucht plötzlich Durchschnitt 10 Liter.

Es ist kein Fehlercode vorhanden.

Die Werkstatt hat mir diese Woche eine neue Software aufgespielt, weil die meinten das der Rußfilter gerne dicht wird bei Kurzstrecken. Ich fahre allerdings jeden Tag 100km in die Arbeit. Hat also nichts gebracht...

Hat jemand ein ähnliches Phänomen bzw hat jemand eine Idee was das sein könnte?

Tausend Dank vorab


SkinnyJ

Foren AS

  • »SkinnyJ« ist männlich

Beiträge: 85

Fahrzeug: S6 4B 4.2 QUATTRO

EZ: 02.2000

MKB/GKB: AQJ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Schwabenländle

Level: 26

Erfahrungspunkte: 113 834

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. Mai 2015, 14:01

Ich hab meinen mit fast 11 gefahren. Allerdings viel Kurzstrecke.
Und meiner ging hops, was laut Aussage eines Bekannten ein Problem der Injektoren zur Ursache hatte. Lass dir mal die Live-Daten der Injektoren auslesen und schau wie viel Abweichung die haben.
A6 4F 3.0 TDI RIP
Jetzt S6 4B 4.2 V8 :devil:


---Jage nicht was Du nicht töten kannst!---
---Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell genug!!!---


Juergen_H

FORENSPONSOR

  • »Juergen_H« ist männlich

Beiträge: 171

Fahrzeug: A6 4f 3.0 TDI Avant 06/2005

EZ: 06/2005

MKB/GKB: BMK/HKG

Wohnort: Wuppertal

Level: 31

Erfahrungspunkte: 366 055

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 13

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Mai 2015, 12:11

Meinen Dicken fahre ich so um die 9 Liter, 12 im reinen Stadtverkehr und wenn es denn mal sparsam sein muss um 8,5 l/100km.
Wenn der Wagen plötzlich mehr verbraucht, kann das verschiedene Ursachen haben, wie exzessive Nutzung der Klimaanlage oder verdreckte Luftmassenmesser ...

Gruß
Jürgen