Sie sind nicht angemeldet.

sidomsa

Silver User

  • »sidomsa« ist männlich
  • »sidomsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 4F 3.0tdi 10/2008 Face

EZ: 10/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweinfurt

Level: 25

Erfahrungspunkte: 93 805

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. März 2015, 22:33

Glühkerzen wechseln...

Hi, bei mir ist beim Auslesen vor ca. 6 Monaten aufgefallen, dass eine Glühkerze defekt ist (3,0TDI FL). Habe nur irgendwie bedenken, dass beim Tausch was abbricht - das garantiert dir ja keiner dass das gut geht...
Habe jetzt knapp 170tkm... empfiehlt es sich die zu tauschen? Habe auch schon mehrfach gehört, dass was kaputt gehen kann wenn man die alten einfach drinnen lässt.
Hab nur kein Bock, dass die Werkstatt beim Herausmachen was abbricht und dann hock ich auf paar 1000 Euro...




Sind beim 4F (immer) Keramikkerzen verbaut - und benötigt das Steuergerät dann eine Anpassung beim Wechsel auf Metall??


Helix3387

Audi AS

  • »Helix3387« ist männlich

Beiträge: 325

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant

EZ: 03/2006

MKB/GKB: BMK / HNN HXN

Wohnort: 30625 Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 629 017

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. April 2015, 06:20

Welches Baujahr hast du denn? Soweit ich weiß wurden nur bis mitte 2006 Keramikkerzen verbaut und dort auch nicht immer.

Meiner ist auch ein 3.0 TDI aus 4/2006 und hatte Metallkerzen drin. Das wechseln von allen 6 war in einer Stunde erledigt, musst nur das maximale Drehmoment beim Losdrehen beachten, nicht mehr wie 15 NM und viel WD40 dann gingen sie eigentlich relativ gut raus. Zieh mal nen Kerzenstecker ab, an dem Farbigen Ring an der Kerze oben am Anschluss kannst du sehen welche du hast, Rot = Metall, weiß = Keramik.

Liebe Grüße

Sebastian

P.S. Das Steuergerät kann nur Audi flashen. Wenn du Keramik drin hast und auf Metall wechselst, darfst du den Motor nicht mit aufgesteckten Kerzensteckern starten sonst sind die Metallkerzen gleich hinüber.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 651

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 616 947

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. April 2015, 08:33

Bei seinem Baujahr sind schon die neuen Kerzen drin. Daher ist kein update bei Audi notwendig.

Das Thema wurde allerdings schon oft besprochen. Die Suche spuckt dazu einiges aus


sidomsa

Silver User

  • »sidomsa« ist männlich
  • »sidomsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 4F 3.0tdi 10/2008 Face

EZ: 10/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweinfurt

Level: 25

Erfahrungspunkte: 93 805

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. April 2015, 08:54

Das hört sich ja schon mal gut an ;) (Habe ja FL - BJ 10/2008)
Ich habe mir hier übrigens vorher 2 Themen zu Glühkerzen durchgelesen, aber darüber nichts gefunden... sry!

Bedeutet das, ich kann die ohne große bedenken noch eine Zeit lang drin lassen? Es ist ja nur eine kaputt und anspringen tut er ohne Probleme (auch im Winter). Ich muss nämlich leider bisschen kalkulieren grad, da den Monat erst 2000 Euro ins Auto geflossen sind und bald kommen auch nochmal 1000 Euro Steuern + Versicherung :(

LG, Dennis.

a.kiess

Silver User

Beiträge: 117

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant 3.0 TDI 06/2008

EZ: 20.06.2008

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 965

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. April 2015, 10:40

Ich habe es auch erst vor kurzem gemacht.
Kostenpunkt liegt bei 50€.

Fahr den Motor warm dreh die Kerzen mit Drehmomntschlüssel locker.
Dann wartest du bis der Motor kalt ist schraubst die Kerzen raus und die Neuen rein.

Absolut kein Hexenwerk...

sidomsa

Silver User

  • »sidomsa« ist männlich
  • »sidomsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 4F 3.0tdi 10/2008 Face

EZ: 10/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweinfurt

Level: 25

Erfahrungspunkte: 93 805

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. April 2015, 10:57

Aso hast es dann selber gemacht...
Hatte an diese gedacht:
6x GLÃœHKERZE ORIGINAL BOSCH DURATERM GLP2-HS AUDI A4 B7 8E B8 8K A5 8T A6 C6 C7 | eBay

Aber im Prinzip braucht man bei den neueren Glühkerzen keine Sorge mehr zu haben, dass was abbricht wenn die nicht mehr funktionieren...?


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 651

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 616 947

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 1. April 2015, 11:37

Naja passieren kann immer was.
fährst du die alten Kerzen zu lange springt er irgendwann schlecht an und die glüh stifte können abbrechen. Sobald eine Kerze im Speicher steht würde ich gleich alle 6 tauschen

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 046 408

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. April 2015, 12:30

Macht sich das irgendwie, in der MFA bemerkbar? Oder nur im Fehlerspeicher? Frage jetzt da ich nun auch 190.000 km erreicht habe, und vielleicht da mal auch was gemacht werden muss.... Soll man da auch vorsorglich tauschen, habe so oder so nämlich ein Termin nächste Woche Freitag für Stoßdämpfer und Bremsen.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

sidomsa

Silver User

  • »sidomsa« ist männlich
  • »sidomsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Fahrzeug: A6 4F 3.0tdi 10/2008 Face

EZ: 10/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweinfurt

Level: 25

Erfahrungspunkte: 93 805

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. April 2015, 14:18

Wenn da was abbricht wäre natürlich doof... aber bisher springt er nicht merklich schlechter an, habs eben nur im Fehlerspeicher gesehen.
Aber dann bin ich schon mal etwas beruhigt!
Den Link den ich gepostet habe, kann man die nehmen? Gibts da Unterschiede? Welche würde ich bei Audi bekommen? - weil kam mir schon günstig vor, dafür dass es BOSCH ist.