Sie sind nicht angemeldet.

DonWulfo

Foren AS

  • »DonWulfo« ist männlich
  • »DonWulfo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Quattro 05/2010

EZ: 05.2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Karlsruhe

Level: 23

Erfahrungspunkte: 52 375

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Januar 2015, 09:13

Rost

Hi Leute,



hab vor kurzem bei meinem Dicken einen Öl Wechsel gemacht und ihn dafür auf der Hebebühne gehabt.

Ich muss sagen, ich bin etwas erschrocken, als ich Ihn von unten gesehen habe.

Die Halterungen und Verbindungen des Auspuffs waren schon gut angerostet. Auspuff selbst hatte auch schon Rostflecken.

Der Dicke ist nicht mal 5 Jahre alt. Mein Bruder sein VFL sieht mit seinen 7-8 Jahren noch deutlich besser aus.

Kann ich da etwas dagegen machen?



Was mich auch gewundert hat, der Motorbereich war auch en bisschen verölt, oberhalb der Öl-Ablass schraube.

Ist dies normal?



Danke euch


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 787 378

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Januar 2015, 09:25

Ist leider stand der Technik.

Unser 2002er a4 sieht unten rum besser aus als der 2009er a3 meiner Eltern

DonWulfo

Foren AS

  • »DonWulfo« ist männlich
  • »DonWulfo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Quattro 05/2010

EZ: 05.2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Karlsruhe

Level: 23

Erfahrungspunkte: 52 375

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. Januar 2015, 09:35

Ich denke ja, es hängt auch stark mit der Pflege gerade nach dem Winter zusammen.

Was macht ihr den da normal für den Unterboden?

Ich spritze den Unterboden nach dem Winter immer mit dem Dampfstrahler in der Waschanlage ab und beim Ölwechsel habe ich jetzt auch noch Unterbodenwachs aufgetragen.

Kann ich noch mehr machen? Mit hat es schon verdammt weh getan als ich es gesehen habe.


AranoX

Audi AS

  • »AranoX« ist männlich

Beiträge: 357

Fahrzeug: Audi A8 4E 3.0 TDI

EZ: 2005

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Österreich/Plainfeld

Level: 33

Erfahrungspunkte: 469 012

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 4 / 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. Januar 2015, 09:45

Hi

Was sehr gut funktioniert: Versiegeln mit Seilfett ;)

Lg

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 787 378

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. Januar 2015, 11:33

Deswegen steht der 4f im winter.

Und gute Pflege hilft natürlich immer. Meiner bekommt auch vorm winter unterboden Wäsche und Versiegelung

Einstein

Audi AS

Beiträge: 268

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 3.0 TDI

EZ: 02/2006

MKB/GKB: BMK/HXN

Wohnort: Memmingen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 787 799

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. Januar 2015, 16:37

Habe meinen auch vor dem Salz mit Wachs versiegeln lassen.
Mit Time Max Wax 300.
Musst mal googeln.
Vorher natürlich an gewissen Stellen entrostet und dann versiegelt. Das Time Max Wax soll 10 Jahre halten.
Gruß
Einstein
Mein Dicker: A6 Avant Quattro 4F MJ2006 3.0TDI 271PS
Mein Dünner: Audi80 B3 MJ91 1,8S 90PS, LPG Selbst-Umrüstung KME Bingo S4