Sie sind nicht angemeldet.

picapica

Silver User

  • »picapica« ist männlich
  • »picapica« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Fahrzeug: A6 4F C6 3.0TDI Avant 04/2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BMK

Wohnort: strasburg uckermark und Berlin

Level: 29

Erfahrungspunkte: 217 690

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Dezember 2014, 17:17

Einspritzdüse injektor

Moin bei meinem dicken wollte ich ein injektor tauschen weil die Werte Nicht mehr so ganz i.o sind, zwar noch in der Toleranz aber halt gelegentlich unrunder Motorlauf.

Habe aktuell die AX drinne, wollte die kaufen von Bosch mit der 0445115078.


Ist dies möglich oder muss ich dann alle wechseln?


Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 548

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 102 528

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Dezember 2014, 20:06

Ich würde nur die AH nehmen, das sind einfach die besten Injektoren...auch wenn man gebrauchte kauft...bis max. 100 Tkm würde ich welche nehmen. Mein ex hatte 197Tkm und die Injektoren waren alle
leicht im Plus und nur der 6-te im der ersten Druckstufe bei -4 ms.

BD´s werden auch gelobt, kenne aber zwei, die damit auf die Schnauze gefallen sind, nach mehreren Tkm Werte wieder für den Müll.

Die BD´s wurden in einer Fachwerkstatt verbaut, inkl. neuen Dichtungen, Spannpratzen , Kupferringen...neues Öl und Nullmengenabgleich.
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

picapica

Silver User

  • »picapica« ist männlich
  • »picapica« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Fahrzeug: A6 4F C6 3.0TDI Avant 04/2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BMK

Wohnort: strasburg uckermark und Berlin

Level: 29

Erfahrungspunkte: 217 690

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Dezember 2014, 15:10

Ok werde ich berücksichtigen, aber meine Frage ja ob ich verschiedene Endungen verbauen kann. Z.b hab ich jetzt die AX verbaut und wollte eine gegen eine BD tauschen
Oder muss ich dann alle gegen die BD's tauschen? (Oder gegen AH's)


picapica

Silver User

  • »picapica« ist männlich
  • »picapica« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Fahrzeug: A6 4F C6 3.0TDI Avant 04/2006

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BMK

Wohnort: strasburg uckermark und Berlin

Level: 29

Erfahrungspunkte: 217 690

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Dezember 2014, 17:59

Da sich in anderen Foren die Meinungen Spalten wegen dem Einbau von Injektoren mit anderen Endungen (nicht alle gleich) habe ich mich dazu entschieden einfach den einen injektor zu tauschen (mit einer anderen Endung)
Es Haben schon mehrere so gemacht und bis jetzt keine Probleme gehabt