Sie sind nicht angemeldet.

MaxA6

Foren AS

  • »MaxA6« ist männlich
  • »MaxA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Fahrzeug: A6 4F 2.4 V6 BJ. 2005

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Willingshausen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 770

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Oktober 2014, 16:21

Audi A6 4F Endrohre

Hallo,
da ich im Forum nichts dazu gefunden habe.

Kann man die nach unten gebogenen Endrohre einfach durch die geraden ersetzen oder ist das ein größerer Aufwand ?


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 840 054

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Oktober 2014, 16:57

geht ganz einfach. Die schrägen endrohre sind nur angepunktet

MaxA6

Foren AS

  • »MaxA6« ist männlich
  • »MaxA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Fahrzeug: A6 4F 2.4 V6 BJ. 2005

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Willingshausen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 770

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Oktober 2014, 17:00

Okay, das heißt die schrägen einfach vorsichtig abmachen und die geraden werden laut Internet ja nur gesteckt oder ?


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 589

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 840 054

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. Oktober 2014, 18:41

Okay, das heißt die schrägen einfach vorsichtig abmachen und die geraden werden laut Internet ja nur gesteckt oder ?


genau, einfach die beiden schweißpunkte je seite entfernen.

DIe neuen Endrohre je nachdem was du kaufst. Endrohre zum Schrauben oder eben zum Schweißen. Musst eben drauf achten

MaxA6

Foren AS

  • »MaxA6« ist männlich
  • »MaxA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Fahrzeug: A6 4F 2.4 V6 BJ. 2005

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Willingshausen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 770

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. Oktober 2014, 18:45

Okay, vielen dank das wars dann schon.

ralhan

Ewiger User

  • »ralhan« ist männlich

Beiträge: 20

Fahrzeug: A6 4F

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Emsland

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 970

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. Mai 2016, 06:25

Hallo, ich greif mal einfach dieses Thema nocheinmal auf.

Ich fahre einen 3,0 Tdi in normaler Ausstattung. Die beiden Enrohre (die nach unten gebogen sind) sollen getauscht werden gegen verchromte und gerade Rohre.

Das haben ja schon einige von euch gemacht. Ich möchte keine Veränderungen am originalen Diffusor vornehmen, sondern nur die Rohre tauschen. Was für gerade Rohre benötig ich? Habt ihr irgendwo eine Quelle? Oder Daten für mich? Länge/Durchmesser?


Danke und Gruß


beershare

Silver User

  • »beershare« ist männlich

Beiträge: 124

Fahrzeug: A6 4F Avant 3.0 V6

EZ: 10/2010

MKB/GKB: CDYA / HNL KJC

Wohnort: Westkirchen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 69 727

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 31. Mai 2016, 08:22

Ich hätte noch Endschalldämpfer inkl. Endrohre vom 3.0 TDI Facelift liegen.

Falls Interesse besteht.
Doppelte Power - Doppelter Spaß !!!