Sie sind nicht angemeldet.

Haris_

Anfänger

  • »Haris_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: A6 4F 2.7 V6 2008

EZ: 2008

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 069

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. August 2014, 16:23

Hilfe! Multitronic defekt? Auf Autobahn stehen geblieben!

Hallo liebe Freunde!

Ich erzähle euch einfach mal was mir passiert ist:

Ich fuhr auf der Autobahn ganz normal ohne Probleme bei etwa 120km/h... Plötzlich sehe ich wie der Drehzahlmesser verrückt spielt und das Auto kein Gas mehr annimmt! Zeitgleich konnte man im FIS sehen wie die Automatik Anzeige also "PRNDS" rot am blinken ist. Da kein Seitenstreifen vorhanden war bin ich ausgerollt und mitten auf der Autobahn stehen geblieben... Nicht ganz ungefährlich mit Frau und Kinder..

Auto aus gemacht und nach 2min wieder an. "PRNDS" blinkt die ganze Zeit rot im FIS.
Den Wahlhebel kann man ohne Probleme von P bis S versetzten, jedoch wenn ich z.B. in D schalte rührt sich das Auto nicht vom Fleck. Man kann Gas geben aber es tut sich nichts..

So wurde ich also vom ADAC abgeschleppt und direkt zu einem VW Zentrum gefahren.
Diagnose: Getriebe ist zu ersetzten. Kosten etwa 7500€ !!

Da mir das alles mehr als Merkwürdig vorkommt schreibe ich euch hier.. Das Getriebe hat bis dato noch NIE irgendwelche Probleme gemacht, weder geruckelt oder sonst was! Und von einer Sekunde auf die andere während der Fahrt soll das ganze MT Getriebe im Eimer sein??

Audi A6 4F Limosine
2.7 liter (Kein Quattro)
Baujahr 2008
Ca 220.000 runter..

Ich bitte um eure Hilfe


Burnsi

Foren AS

Beiträge: 53

Fahrzeug: A6 4B 3.0 V6 06/2002 LPG

EZ: 2002

MKB/GKB: ASN / FSA

Level: 26

Erfahrungspunkte: 116 311

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. August 2014, 16:46

Evtl nur das Steuergerät. Das kann man reparieren lassen.
Sind Fehler Codes hinterlegt?

Gesendet von meinem Toaster im Bräunungsgrad 3

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 893 964

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. August 2014, 21:14

Getriebeöl regelmäßig gewechselt?
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 810 618

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. August 2014, 16:46

Ohne den Fehler Speicher zu kennen wird es schwer je Diagnose zu machen

CrisisX

HÄNDLER

  • »CrisisX« ist männlich

Beiträge: 129

Fahrzeug: A6 4B 2.5TDI 08/2003

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Saulgau

Level: 29

Erfahrungspunkte: 200 021

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. August 2014, 09:47

Klingt nicht nach Totalschaden. Eher nach Steuergerät oder etwaiges.

Chiptuning - VCDS - Tuningteile

10% Rabatt für A6-Freunde auf Chiptuning, VCDS, DPF OFF ( Software / Hardware )

A6_Fahrer001

Routinier

  • »A6_Fahrer001« ist männlich

Beiträge: 516

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 02/2005

MKB/GKB: AVF/HPN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Moorenweis (Oberbayern)

Level: 34

Erfahrungspunkte: 593 896

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. August 2014, 10:32

Ich vermute auch, dass das Steuergerät eine Macke hat. Denn ein mechanischer Fehler im Getriebe würde nicht innerhalb einer Sekunde auftreten sondern über eine gewisse Zeit immer stärker werden. Ich drück auf alle Fälle die Daumen, dass du das Problem findest. :thumbup:
*
AUDI A6 4B Avant 1.9 TDI (96 kw / 130 PS) mit Multitronic, EZ. 2005, Ebonyschwarz-Perleffekt

KM-Stand: 281.908
*


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 893 964

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. August 2014, 14:12

Wenn man das Öl regelmäßig gewechselt hat, vermute ich auch dass das Getriebe noch ok ist, dafür ist die Laufleistung zu gering.

Ich würde mir bei solchen Summen mehr Meinungen reinholen.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Haris_

Anfänger

  • »Haris_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: A6 4F 2.7 V6 2008

EZ: 2008

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 069

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. August 2014, 22:41

Hey Freunde, danke für eure Kommentare!

Ich hoffe auch das es nur das Steuergerät ist. Da mein Auto in Bayern stehen geblieben ist und ich noch etwa 800km bis nach Hause hatte dauert es noch ein wenig bis mein Auto von der ADAC zu mir nach Hause geliefert wird.

Sobald es da ist werde ich den Fehlerspeicher auslesen und euch auf dem laufenden halten.

CrisisX

HÄNDLER

  • »CrisisX« ist männlich

Beiträge: 129

Fahrzeug: A6 4B 2.5TDI 08/2003

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Saulgau

Level: 29

Erfahrungspunkte: 200 021

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 20. August 2014, 17:44

Das wäre lieb. Das Thema Multitronic interessiert mich Persönlich sehr. ;-)

Chiptuning - VCDS - Tuningteile

10% Rabatt für A6-Freunde auf Chiptuning, VCDS, DPF OFF ( Software / Hardware )


ladadens1

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: heilbronn

Level: 35

Erfahrungspunkte: 738 587

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 20. August 2014, 19:09

fehlerspeicher auslesen lassen.
so abrupgt geht die mechanik normal nicht kaputt.
kling sehr nach steuergerät.
MMI Update 2g/3g basci/3g/3g+ / TVFree(2G+3G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / / Batteriecodierung /
VCDS SERVICE /Codierung/diagnose/ Servicerückstellung für alle AUDI / VW / SEAT / SKODA
FLASHEN/ bordnetz oder tacho/digital tacho A6 4F/nur übers flashen.
Chiptuning aller marken.

Burnsi

Foren AS

Beiträge: 53

Fahrzeug: A6 4B 3.0 V6 06/2002 LPG

EZ: 2002

MKB/GKB: ASN / FSA

Level: 26

Erfahrungspunkte: 116 311

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. August 2014, 20:40

Nimmt er auch kein Gas mehr an?
Auch nicht in Stellung N?

Gesendet von meinem Toaster im Bräunungsgrad 3

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 893 964

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. August 2014, 17:18

Mir macht das mit der MT auch Angst, habe deswegen schon Geld auf die Seite gelegt, und das ist auch ein Grund, weshalb ich den A6 verkaufen möchte/sollte, aber eigentlich möchte ich Ihn behalten, weil der so Geil ist....
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


Burnsi

Foren AS

Beiträge: 53

Fahrzeug: A6 4B 3.0 V6 06/2002 LPG

EZ: 2002

MKB/GKB: ASN / FSA

Level: 26

Erfahrungspunkte: 116 311

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 21. August 2014, 22:51

Meine ist hin, nächste Woche kommt ein Getriebe von verwerter rein.
Bin auch am überlegen zu verkaufen.

Gesendet von meinem Toaster im Bräunungsgrad 3

mikepiko

Silver User

  • »mikepiko« ist männlich

Beiträge: 143

Fahrzeug: A6 Avant 2.7TDI V6 Quattro (4F-FL)

EZ: 02/2010

MKB/GKB: CANC/DWC

Wohnort: Drolshagen

Level: 28

Erfahrungspunkte: 177 834

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

14

Freitag, 22. August 2014, 09:52

Hm ja Multitronic ...

Also mein Händler hat damals gesagt das die Ausfälle auch nicht grösser wären wie bei allen anderen Getrieben ...

Trotzdem bin ich froh das ich ne Tiptronic hab ... ;-)
Trust me ... I´m the Doctor ...

Burnsi

Foren AS

Beiträge: 53

Fahrzeug: A6 4B 3.0 V6 06/2002 LPG

EZ: 2002

MKB/GKB: ASN / FSA

Level: 26

Erfahrungspunkte: 116 311

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

15

Freitag, 22. August 2014, 11:56

Das fahren damit ist genial.
Aber wenn sie stirbt wird es teuer.
Ich wollte ja keinen quattro, aber ich will wieder Automatik.
Dann bleibt mir nur umzusteigen oder nen quattro kaufen.

Gesendet von meinem Toaster im Bräunungsgrad 3


Haris_

Anfänger

  • »Haris_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: A6 4F 2.7 V6 2008

EZ: 2008

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 069

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 14. September 2014, 15:51

So Freunde, sorry dass ich mich jetzt erst zurück melde, aber die Umstände ließen es nicht anders zu.

Das Steuergerät war es leider nicht. Das MT Getriebe hatte einen Totalschaden und musste für ca 3.000,- Generalüberholt werde. So schnell kanns gehen, von einer Sekunde auf die andere..

A6_Fahrer001

Routinier

  • »A6_Fahrer001« ist männlich

Beiträge: 516

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 02/2005

MKB/GKB: AVF/HPN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Moorenweis (Oberbayern)

Level: 34

Erfahrungspunkte: 593 896

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 14. September 2014, 16:10

Oje, klingt aber nicht gut. :(

Was genau war dann der Auslöser, dass so plötzlich nichts mehr ging?
*
AUDI A6 4B Avant 1.9 TDI (96 kw / 130 PS) mit Multitronic, EZ. 2005, Ebonyschwarz-Perleffekt

KM-Stand: 281.908
*

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 124

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 158 412

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 14. September 2014, 16:11

Oh man das ja übel..
Kann man ja nur hoffen das es nach der Reparatur nun auch wieder lange seinen Dienst verrichtet.
VCDS 16.8.0 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder), beide Spurstangenköpfe.
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


Haris_

Anfänger

  • »Haris_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: A6 4F 2.7 V6 2008

EZ: 2008

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 069

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 16. September 2014, 15:33

Was genau jetzt kaputt war, kann ich erst morgen berichten, da ich ihn morgen aus der Werkstatt abholen werde.

Es bleibt nur zu hoffen, dass er mit der Generalüberholung wieder seine 200.000km schafft..

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 124

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 158 412

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 16. September 2014, 15:40

Na das hängt ja nur davon ab wie die Werkstatt gearbeitet hat und wie der Fahrer mit der Technik zukünftig umgeht :lol:
VCDS 16.8.0 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder), beide Spurstangenköpfe.
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;