Sie sind nicht angemeldet.

Quigongin

Silver User

  • »Quigongin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

Fahrzeug: A6 C6 3.0 Quattro 08/2005

EZ: 08.2005

MKB/GKB: BMK GSZ/HKG

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Swisttal

Level: 25

Erfahrungspunkte: 94 721

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. August 2014, 13:36

Abgaskontrollleuchte

Servus Leute,

hab heute mein erstes Problem mit meinem Dicken.
Als ich heute morgen den Motor startete, blieb nach dem Selbsttest die Abgaskontrollleuchte an.

Nach dem Auslesen des Fehlerspeichers mit einem "kleinen" Diagnosegerät kam folgender Fehler zum Vorschein: "Abgastemperatursensor Stromkreis Bereich/Leistung Bank 1 Sensor 1"

Da ich keinen Leistungseinbruch oder komische Geräusche vernehmen kann wollte ich am Montag mal zum Freundlichen fahren um das nachprüfen zu lassen.

Kann mir jemand sagen ob es sich um den Sensor am / vor dem Turbolader handelt und ob es gefährlich sein kann wenn ich normal mit dem Auto weiterfahre (zum Einkaufen), bis ich nächste Woche beim Freundlichen bin?

Greez und danke schon mal für eure Antworten.
Diagnosesoftware: CarPort Pro-Modul CAN mit CP compact USB-Diagnoseinterface


GöA6

Anfänger

  • »GöA6« ist männlich

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 4F 2,7 Diesel

EZ: 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göttingen

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 697

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. August 2014, 05:46

Hätte da das selbe Problem :-(

Gibt es denn hier niemanden der sich mit so etwas auskennt ?

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 124

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 159 442

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. August 2014, 14:20

Müstte der Sensor vorm/am Turbo sein..
Schon mal dran gedacht den Sensor einfach zu tauschen ??
Für mich klingt (ließt sich) das ämlich so das er den Sensor als defekt meldet.

PS.
Da kein MKB/GKB angegeben wurde (leider immer öfter das das Profil nicht ausgefüllt ist) kann ich nicht genau sagen wo der sitzt bzw.welche TN der hat.
VCDS 16.8.0 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder), beide Spurstangenköpfe.
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;