Sie sind nicht angemeldet.

Xinet

Eroberer

  • »Xinet« ist männlich
  • »Xinet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Fahrzeug: Audi A6 4F

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Koblenz (RLP)

Level: 21

Erfahrungspunkte: 31 603

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. Mai 2014, 12:33

2.4 Benziner tunen

Hallo Zusammen,



Ich glaub mit meinem 2.4er 177PS ist er einer der kleinsten hier im Forum, trotzdem liebe ich ihn :rolleyes: und würde ihm gerne bisschen mehr Leistung verpassen. Nur leider hab ich da nicht so viel Ahnung von.
Was gibt es für Optionen?, lohnt es sich an nem 2.4 was zu machen? vielleicht Chippen?, Filter oder Auspuffmäßiges? Jemand ne Idee oder Erfahrungen und kann mir da nen Tipp geben?

Hab bisher üpber Chippen bei Wetterauer nachgedacht bin mir aber nicht so sicher ob das empfehlenswert ist...

Gruß Daniel


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 172

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 27 281 999

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 38 / 8

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. Mai 2014, 12:50

Naja, der 2,4er ist doch nen V6 wenn ich mich nicht irre?! Einen Benziner zu chipen ist meiner Meinung nach verbranntes Geld. Mit nem Filter erreichst du definitiv KEINE Leistungssteigerung, ganz im Gegenteil, wenn es nicht gut gemacht ist, hast du sogar einen Verlust und erhöhten Verbrauch oben drauf. Auspuffanlage kann schon mal 5 PS bringen, dann muss man sie aber auch komplett machen und 5 PS für 1000euro und mehr?.......

Wenn du deinen Wagen liebst, lass ihn wie er ist! Er wird es dir danken! ;)


- Gesendet von meinem Luftkissen und "Das Gespräch" -

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 873 881

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. Mai 2014, 12:55

wie Ranger schon schrieb, lass ihn am besten so wie er ist ... um da was Vernünftiges heraus zu holen, steht dann in keinem Verhältnis mehr zum Preis.
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 026

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 993 936

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. Mai 2014, 12:59

Chippen ist wohl das einfachste. Es kommt zwar am Ende nicht die super Mehrleistung an PS raus (ich tippe mal so um die 10 PS vielleicht) aber durch die Optimierung wird das ansprechverhalten von dem Wagen doch geändert. Kommt dann immer auf den Preis an. Also schlechter wird es nicht und schaden tut es auch nicht (wenn es ordentlich gemacht wird).

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 873 881

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. Mai 2014, 13:06

Chippen ist wohl das einfachste. Es kommt zwar am Ende nicht die super Mehrleistung an PS raus (ich tippe mal so um die 10 PS vielleicht) aber durch die Optimierung wird das ansprechverhalten von dem Wagen doch geändert. Kommt dann immer auf den Preis an. Also schlechter wird es nicht und schaden tut es auch nicht (wenn es ordentlich gemacht wird).
Daumen mal Pi sagt man, daß beim Chippen von Non-Turbo-Fahrzeugen ca. 5-10% an Leistungssteigerung heraus kommen (lasse mich aber gerne belehren, sollte jemand was anderes dazu wissen) ... wenn man jetzt noch das Gewicht des Dicken zu Grunde legt und was es kostet, könnte man das Geld auch in den Bach werfen :whistle:
Aber letztendlich muß das jeder für sich wissen, ob er es macht oder nicht.

Wenn du was spürbares machen willst, dann mußt du schon Nockenwelle, Zyl.Kopf, Krümmer, komplette Auspuffanlage usw. machen und da bist dann jenseits von 3000 Euro
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 831 338

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

6

Freitag, 23. Mai 2014, 13:10

Chippen beim Sauger bringt nichts reine Geldverschwendung.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Xinet

Eroberer

  • »Xinet« ist männlich
  • »Xinet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Fahrzeug: Audi A6 4F

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Koblenz (RLP)

Level: 21

Erfahrungspunkte: 31 603

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. Mai 2014, 13:16

Danke für die ANtworten,

hab mal geschaut bei Wetterauer kommt er von 177 auf 194 PS.. aber werd mir das noch durch den Kopf gehn lassen, soll aktuell ca. 600,- Euronen kostet statt 850,-

...genau so wie das Tanken von Shell VPower :lol: Trotzdem fühlt man sich besser, weil man weiß, dass man es hat lol

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 873 881

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

8

Freitag, 23. Mai 2014, 13:22

von 177 auf 194 PS.. aber werd mir das noch durch den Kopf gehn lassen, soll aktuell ca. 600,- Euronen
wie schon geschrieben, muß jeder selber wissen, ob man in dem fall 35 Euro/PS ausgeben will, welche man in der Praxis nicht mal spüren wird *denk*.
Hatte das in meiner jugendlichen Leichtsinnigkeit damals beim Audi 80 B4 2.8 ltr. (Serie 174 PS) gemacht, hatte ne komplette Auspuffanlage drauf und der Chip wurde auf dem Leistungsprüfstand angepasst ... was rausgekommen ist ? :whistling: ... 182 nicht spürbare PS (und der 80er ist leichter als der 4F) und 900 DM weniger im Geldbeutel.
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 831 338

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

9

Freitag, 23. Mai 2014, 13:23

In Zahlen. Chiptuning beim 2.4 bringt max 13PS und max 19Nm, eher drunter. In Kombination mit einer anderen AGA und Sportluftfilter holst du vielleicht annähernd diese Werte raus.

Kannst du zusammenrechnen:
Chiptuning ~500€
AGA ~1200€
Sportluftfilter ~80€

= 1780€ für 13PS vielleicht 15 PS.

Dazu kommt, das du diese Leistung nur im hohen Drehzahlbereich hast.


GAnz ehrlich, verkauf das Auto und hol dir einen 2.0TFSI oder 2.7 TDI
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 831 338

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

10

Freitag, 23. Mai 2014, 13:30

Zum Thema Wetterauer. Es gibt genügend negative Berichte im Zusammenhang mit Wetterauer. Lass dir auf jedenfall die Leistung auf der Rolle bestätigen bevor du zahlst ;)
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 026

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 993 936

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

11

Samstag, 24. Mai 2014, 14:50

Chippen beim Sauger bringt nichts reine Geldverschwendung.

Bringt nichts würde ich so aber auch nicht sagen.
Bringt nicht ganz soviel oder eher wenig ist wohl die passendere Aussage.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin NF« (25. Mai 2014, 08:11)


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 781

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 742 469

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

12

Samstag, 24. Mai 2014, 17:53

Bringt absolut nix kauf dir einen mit anderem Motor oder fahr ihn weiter.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(