Sie sind nicht angemeldet.

waltheah

Silver User

  • »waltheah« ist männlich
  • »waltheah« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI DPF

EZ: 06.12.2005

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Finsterwalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 167 294

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Mai 2014, 20:01

Schlauch am Differenzdrucksensor

Nabend,

habe gestern mein Differenzdrucksensor getauscht, dabei ist mir ein Schlauch durchgebrochen. Haben mit der Zeit ziemlich gelitten. Wo bekomme ich die her, ich habe die nirgends gefunden.

Nummer 38 und 39 auf dem Bild.

Grüße
»waltheah« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slowfinger A6« (11. Mai 2014, 20:49)



Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 793 289

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Mai 2014, 20:28

Gibt's die nicht bei Audi?

Kann ich mir gar nicht vorstellen

waltheah

Silver User

  • »waltheah« ist männlich
  • »waltheah« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI DPF

EZ: 06.12.2005

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Finsterwalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 167 294

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Mai 2014, 20:33

Ne leider nicht. Die haben keine Teilenummer daher kann ich sie nicht einzeln bestellen. Das sind Schläuche welche die Werkstatt auf Rolle hat und dann indiv. zuschneidet. Meine wollte die nicht einzeln an mich verkaufen. Ist ja auch klar, ist ne schnelle einfache arbeit wo man was verdienen könnte. Aber die wird es doch irgendwo geben. Wenn ich den Druck wüsste dann kann ich ja welche bei Hansaflex holen.

Grüße


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 793 289

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Mai 2014, 20:35

Nimm Schläuche aus dem baumar. Meinst das geht nicht?

waltheah

Silver User

  • »waltheah« ist männlich
  • »waltheah« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI DPF

EZ: 06.12.2005

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Finsterwalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 167 294

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. Mai 2014, 20:38

Mhhh, weiß nicht ob se die Hitze aushalten, verlaufen direkt neben dem Auspuff... Ich werd mal bei der freien Werkstatt vorbeifahren, vllt haben die welche zum Verkauf.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 583

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 793 289

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. Mai 2014, 20:45

Finde auch keine Nummer.

Wie hast du den Schlauch kaputt gemacht eigentlich? ;-)


waltheah

Silver User

  • »waltheah« ist männlich
  • »waltheah« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 167

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI DPF

EZ: 06.12.2005

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Finsterwalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 167 294

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. Mai 2014, 20:48

Der ist mit der Zeit so hart und brüchig geworden, das der dünnere beim abziehen genau im Knick durchgebrochen ist.