Sie sind nicht angemeldet.

BoXer1989

Foren AS

  • »BoXer1989« ist männlich
  • »BoXer1989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Fahrzeug: Audi A6 4F 3.0 TFSI Limousine

EZ: 02/2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lübeck

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 766

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Januar 2014, 20:42

Audi A& 4F 2.4 Quietschende Geräusche vorne rechts

Moin moin liebe Audi Freunde :)
mein Dicker macht seit ca.2 Wochen ein quietschendes Geräusch im Stand. Es ist nicht so extrem, dass man es auch von innen hört und mir ist es erst aufgefallen als meine Freundin letztens Nachts (ruhig) ausgestiegen ist und die Tür aufgemacht hat. Also von innen nichts zu hören wenn Scheiben etc. zu sind. Es kommt, wenn man im Auto sitzt, aus der Rechten Seite im Motorraum. Ich vermute es ist der Keilriemen, weil es aufhört wenn er richtig warm ist. Ich möchte mir jedoch sicher sein bevor ich es beim :) machen lasse.
Es handelt sich um einen Audi A6 4F 2.4 Multitronic, 177 PS und 183000km runter.

Habe mal ein Video gemacht auf dem es sehr gut zu hören ist.
Hier der Link --> KLICK


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 244 039

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Januar 2014, 21:29

Klingt nach Riemenscheibe.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 044

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 136 189

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Januar 2014, 07:07

Würde auch auf die Riemenscheibe tippen. Meiner fängt auch an das Geräusch zu machen. Höre ich aber auch nur wenn ich vor dem Auto stehe. Bei mir ist es aber noch nicht ganz so laut. Hast aber auch 9000 km Vorsprung ^^


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 650

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 577 537

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Januar 2014, 09:02

Denke auch riemenscheibe.

Glaube liegt bei ca 80 Euro.

Hatte ich beim a4 auch schon

BoXer1989

Foren AS

  • »BoXer1989« ist männlich
  • »BoXer1989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Fahrzeug: Audi A6 4F 3.0 TFSI Limousine

EZ: 02/2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lübeck

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 766

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:15

Danke, werde mich dann bei meinem :) erkundigen.

Meint ihr sowas hier ? KLICK1 oder das Teil ? KLICK2

Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich

Beiträge: 438

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 748 527

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 27. Januar 2014, 21:36

seit 2 tagen macht meiner auch quietschgeräusche, es klingt aber anders als son keilriemen
aber es ist im stand schon mächtig laut, bei offener motorhaube ohrenbetäubend
nach ca. 5 km fahrt ist das dann weg
war bislang nur bei starker kälte

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle: