Sie sind nicht angemeldet.

  • »NightstalkerCB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: Audi A6 4F 3.0 TDI Quattro Avant

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 206

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. Dezember 2013, 19:13

unwucht/ruckeln/grobes Vibrieren von der Hinterachse bei 1600-2000rpm ! Hardyscheibe ???

Hallo Leute also ich hab mich jetzt komplett durchs Forum gelesen und keiner hat so richtig ausgepackt bzw. hat andere symptome.

Also ich hab einen A6 4F 3.0tdi Quattro Automatik Baujahr 10/05 mit 205tkm auf der Uhr.

nun zum Thema:

wenn ich ganz geschmeidig losfahre habe ich eine Art ruckeln (nich wie zündaussetzer sonder eher eine weiche Unwucht keine Harten schläge ) !
Das ganze is bei 1600-2000rpm...wenn ich zügig beschleunige passiert es quasi nicht...bei nem Benz hätte ich sofort auf die Hardyscheibe getippt...
Das Getriebe schaltet vernünftig für seine Laufleistung...ob schon ein Getriebeölwechsel durchgeführt wurde kann ich nciht sagen ich hab den Audi erst seit ein paar Wochen...

Hat einer ne Idee was das angeht ???

Danke schonmal :rolleyes: