Sie sind nicht angemeldet.

hamue

Neuling

  • »hamue« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Fahrzeug: A6 4f 2.0TDI PD DPF (06.2008)

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 290

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Oktober 2013, 16:37

Kat Keramik geschmolzen

Freitag der 13. hatte bei mir voll eingeschlagen. Mein dicker zog nicht mehr blieb stehen und sprang nicht mehr an. Meine Werkstatt löste den Kat&Partikelfilter vom Turbo und siehe da er sprang wieder an. Kamera in den Kat und zusehen war ein geschmolzener Kern. A6 tdi 2.0 pd 140 ps und 185000 km. Hat jemand ne Ahnung wie das passieren konnte? :-/ :?:


powerstev

Foren AS

Beiträge: 85

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 30

Erfahrungspunkte: 246 663

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Oktober 2013, 16:49

Ja das kommt ab und zu mal vor das der vorkat sich auflöst und dann glühende Stücke in den Partikelfilter fallen und den zuschmälzen. Da bist du leider nicht der erste.

M4A1_79

Audi AS

  • »M4A1_79« ist männlich
  • »M4A1_79« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 287

Fahrzeug: VW Passat Alltrack / Ehemals A6 4F2 3.0 TDI Quattro 10/2008 MJ08

EZ: 03.2014

MKB/GKB: ehemals ASB/k.A.

Wohnort: Bei Würzburg

Level: 31

Erfahrungspunkte: 335 497

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Oktober 2013, 17:20

Wo er recht hat, hat er recht...
Arme Sau.. ist nich ganz billig...


hamue

Neuling

  • »hamue« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Fahrzeug: A6 4f 2.0TDI PD DPF (06.2008)

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 290

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Oktober 2013, 17:33

Wird wohl an die zwei Riesen ausmachen. ;/

powerstev

Foren AS

Beiträge: 85

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 30

Erfahrungspunkte: 246 663

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Oktober 2013, 17:40

Die günstigste Lösung ist beide kats ausschlagen und wieder einbauen.

:-D:-D:-D