Sie sind nicht angemeldet.

Pampersbomber

Routinier

  • »Pampersbomber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 733 604

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. August 2013, 18:24

Ladedrucksensor 2.7 TDI

Hallo liebes Forum,

da will man mal "schnell" den Ladedrucksensor wechseln (beim vorhergehenden Modell dauerte das 5 Minuten), doch da guckt man wie das berüchtigte Schwein ins Uhrwerk. Ein Haufen Sensoren hier und da, Raildruck, Luftmassenmesser, dies, das, nur kein Ladedrucksensor weit und breit.

Wo ist der Ladedrucksensor?

Kann es sein dass auf der Rückseite der rechten Zylinderbank (links wenn man vorm Auto steht) unterhalb des Luftmassenmessers der Ladedrucksensor ist? Wenn ja, dann habe ich wohl den falschen Sensor gekauft...

Danke,

PB.


spn-mj

Eroberer

  • »spn-mj« ist männlich

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 Avant 2.7 TDI

EZ: 09/2009

MKB/GKB: CANA/JME

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 042

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. August 2013, 13:27

Der Ladedruckgeber sitzt am Ladeluftkühler.

laut einer Anleitung so:

- Geräuschdämpfung vorn und hinten ausbauen (wohl der Unterbodenschutz)
- Radhausschale vorn links ausbauen
- Stecker abziehen
- Schraube lösen und Geber herausziehen

hast noch ne PN