Sie sind nicht angemeldet.

kiwi1990

Eroberer

  • »kiwi1990« ist männlich
  • »kiwi1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI 12/2007

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Olfen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 203

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. April 2013, 10:15

Kühlmitteltemperatur 3.0 TDI

Hallo zusammen,

ich hab mal wieder ne Frage zu meinem 4F.

Kann mir einer sagen, ob dies normal ist?! Die Anzeige steht, im warmen Zustand, immer über 90°C. Ein Fehler ist jedoch nicht abgelegt.

Bin ich nur zu pingelig oder muss ich mir Sorgen machen? Wasserverlust konnte ich nicht beobachten.
»kiwi1990« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kühlwasseranzeige.JPG


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 064

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 371 927

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. April 2013, 10:42

Stand die Anzeige denn mal gaaaaaanz genau auf 90°C ?? Ich finde Du bist zu pingelig :'(

der Ingenieur

Silver User

  • »der Ingenieur« ist männlich

Beiträge: 55

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 Quattro 4f

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 906

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 2 / 7

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. April 2013, 10:47

ist bei meinem 2.7 genauso



hab mich auch schon gewundert...


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 284 790

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. April 2013, 11:02

Ist bei meinem genauso, 2,7er. Knapp drüber. Bei meinem Touran war es immer genau auf den Strich.... Tja so ist das halt, solang es nicht auf 130 steht ist doch alles ok.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

kiwi1990

Eroberer

  • »kiwi1990« ist männlich
  • »kiwi1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI 12/2007

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Olfen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 203

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. April 2013, 11:58

Wundert mich nur, weil ein befreundeter 3,0 Fahrer sagte, dass es bei ihm immer auf dem Strich steht.

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 284 790

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. April 2013, 12:06

Ich denke, die kleine Toleranz kann man lassen,, mich hat das am Anfang auch gewundert, wenn es jedoch nicht schwankt oder weit drüber geht ist alles ok. Wenn es ersteinmal die Position erreicht hat, steht es wie angeklebt, und das ist das wichtigste.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 975 509

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. April 2013, 12:34

Bis 115°C ist alles i.O.
Du bist einfach zu pingelig. Fahr mal mit voll eingeschaltener Klimaanlage und 2t am Haken bei 37°C durch Südfrankreich. Da geht selbst bei 100km/h die Anzeige nicht unter 100-110°C.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

kiwi1990

Eroberer

  • »kiwi1990« ist männlich
  • »kiwi1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI 12/2007

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Olfen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 203

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. April 2013, 12:40

Danke euch für die Antworten, ich werde es mal beobachten.

Malikinho

Silver User

  • »Malikinho« ist männlich

Beiträge: 183

Fahrzeug: Skoda Superb 1,9TDI

EZ: 05/2003

MKB/GKB: AWX

Wohnort: Köln

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 483

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. April 2013, 13:45

Kein Wunder, dass VW/AUDI die Plateau-Funktion eingeführt hat, wenn man wg. 1mm Zeiger über dem Strich in die Werkstatt will :)

Die Anzeige ist "gedämpft" und zeigt, wenn sich die Motortemperatur zwischen ca. 78 - und 107Grad befindet (nagelt mich nicht an den Zahlen fest) immer 90Grad an.

Wenn man die genaue Temperatur haben will, kann sie per VCDS auslesen.

Also keine Sorgen machen, solange sie nicht zu hoch steigt bzw die Kontrollleuchte im KI angeht.

gruss Malikinho
aktuell: Skoda Superb - 2003 - Titan grau 9152 - 1,9TDI - AWX - 96 kW - Xenon - H&R 40mm - Leder - Sportsitze - Sitz-Hzg. - MuFu-Lenkrad - GRA - PDC hinten - Rückfahrkamera

Urlaubsauto: Zafira A 2,2DTI 2004 Executive

Verkauft: Audi A6 Avant 4B - 2004 - ebonyschwarz
1,9TDI - 96kW - AVF - 6-Gang - HJS DPF - Leder Buffalino - RNS-E


a6ingo

Foren AS

  • »a6ingo« ist männlich

Beiträge: 62

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI

EZ: 03.2009

MKB/GKB: CDYA/HNL

Wohnort: Hohenhameln

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 919

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. April 2013, 15:44

Mein A6 3.0TDI zeigt auch immer eine Zeigerstärke über 90C an, also alles im grünen Bereich :rolleyes:

Hatte mich auch erst gewundert, aber als ich bei der letzten Autobahnfahrt von Hamburg nach Hannover den Dicken im Sport-Modus mal gescheucht habe und die Temperatur nicht weiter gestiegen ist, sondern exakt dort geblieben ist, war mir klar das alles im normalen Bereich ist.

Gruß
Dirk

Habib

FORENSPONSOR

  • »Habib« ist männlich
  • »Habib« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 234

Fahrzeug: Audi A6 Avant quattro 3.0 TDI CR DPF s-line

EZ: 03/2009

MKB/GKB: ASB / HNN / KGX

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 27628 Hagen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 389 672

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 12

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 24. April 2013, 16:09

Nur nochmal zur Info, weil ich da heute direkt mal drauf geachtet habe. Mein 3,0 steht auch exakt bei 90 C.
VG
Habib


_________________________________________________________________________________
Audi A6 4F 3,0 TDI quattro S-Line
BJ 3/2009

Malikinho

Silver User

  • »Malikinho« ist männlich

Beiträge: 183

Fahrzeug: Skoda Superb 1,9TDI

EZ: 05/2003

MKB/GKB: AWX

Wohnort: Köln

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 483

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 24. April 2013, 16:48

Dass sich die Nadel nicht bewegt ist auf jeden Fall schon mal ein Zeichen dass alles im normalen Bereich ist.

Aber 90Grad im KI bedeuten nicht 90Grad Kühltemperatur ist. So fein und schnell können ein Thermostat und Lüfter niemals die Kühlflüssigkeit regeln und auf 90Grad halten.

In meinem Superb konnte ich in meiner Klima diverse Kanäle auslesen und da konnte ich letzten Sommer im Urlaub (Spanien, Marokko) sehen wie die Wassertemperatur im Kanal stieg, aber die Nadel im KI konstant 90Grad anzeigte.

Ihr könnt ja mal probeweise parallel mit einem Diagnosgerät die Temperatur auslesen.
aktuell: Skoda Superb - 2003 - Titan grau 9152 - 1,9TDI - AWX - 96 kW - Xenon - H&R 40mm - Leder - Sportsitze - Sitz-Hzg. - MuFu-Lenkrad - GRA - PDC hinten - Rückfahrkamera

Urlaubsauto: Zafira A 2,2DTI 2004 Executive

Verkauft: Audi A6 Avant 4B - 2004 - ebonyschwarz
1,9TDI - 96kW - AVF - 6-Gang - HJS DPF - Leder Buffalino - RNS-E