Sie sind nicht angemeldet.

Gstar1404

Neuling

  • »Gstar1404« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 477

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. Dezember 2012, 14:04

Problem mit dem Servieheft und Öl

Hallo Leute

Habe mir heute meinen A6 3.0 TFSI Baujahr 2009 abgeholt.
Nun habe ich da eine Frage zu dem richtigen Öl.

Im Motorraum auf Zettel finde ich Leider keine Informationen, nur bei welchen Kilometerstand gewechselt wurde und das ich ins Service Heft schauen soll.

Dort blicke ich aber nicht durch wegen der Longlife-Inspektion und der Inspektion nach Intervall

Welches habe ich den Jetzt?
(habe das bild MAL hochgeladen vom Service Heft)

Directupload.net - td36slyh.jpg
Directupload.net - 42f6wr5a.jpg

Und wie kann ich rausfinden was ich nun für ein Öl drinne habe?
kann ich da jetzt auch ne andere marke mit gleichen spezifikationen einfüllen?

Ist mein Erster Audi, hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen

mfg
marcel


HPM15

Silver User

  • »HPM15« ist männlich

Beiträge: 156

Fahrzeug: A6 Avant Quattro 2.5 TDI

EZ: 07/2003

MKB/GKB: BDH

Wohnort: Badland

Level: 29

Erfahrungspunkte: 235 907

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. Dezember 2012, 16:29

Erst MAL bekommt Dein Wagen wohl 5-30 oder 5-40 Synt.

Hier aber auf die Freigabe von Audi achten, "Entspricht der Audi-Norm....." ist nicht das gleiche wie "Freigegeben nach Audi-Norm...."

Ob LL oder Zeit bzw. km-bezogener Intervall festgesetzt wurde, sieht der Mechaniker beim Auslesen des Speichers.
Sollte es LL sein, empfehle ich IMMER auf nen 12Monate bzw. 15000km-Intervall zu wechseln....
Deine Ölpumpe sowie Dein Motor und Deine Geldbörse werden es Dir danken....


Ingo

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 28 191 596

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. Dezember 2012, 23:42

@Gstar1404

Ich hab´s MAL vom fachl. Smalltalk in den Fachbereich für das Modell 4F verschoben.

Unsere Motorenspezialisten werden sich Deiner Frage sicher bald annehmen.

Ich bin bei Deinem Serviceheft jetzt auch ein bischen verwirrt. :huh:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 182

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 27 589 433

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

4

Freitag, 21. Dezember 2012, 23:47

Laut der Km wann gewechselt wurde hast du ein Longlife Öl. Meine Meinung!

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 003 656

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

5

Samstag, 22. Dezember 2012, 07:53

Schaut mir auch etwas merkwürdig aus. Das erste AH hatte seinbar keine Ahnung.
Ich vermute hier einen Fehler. Je nach KM Stand jetzt würde ich irgendwann umstellen.
Entweder Festintervall alle 15000km Ölwechsel und alle 30000km Service oder Longlife mit bis zu 30000km für beides.

BNei den Benzinern wird aufgrund der Kolbenkipper Probleme vom Longlife abgeraten. Würde also das Intervall beibehalten und quasi bei 38000 einen Ölwechsel machen lassen, sowie den Service bei 60000.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Gstar1404

Neuling

  • »Gstar1404« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 477

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

6

Montag, 24. Dezember 2012, 15:07

hay

sorry das ich es jetzt irgentwie öffter gepostet habe.
ging irgentwie anfangs nicht.

ja ich blick bei dem service heft echt nicht durch was da angekreuzt wurde.
werde nach den feiertagen MAL nen termin in der werkstatt machen und auf festintervalle wechseln.

welches öll werde ich den dann kaufen müssen?
also bei den 15.000km intervalle.
ist ja dann kein ll öll.
kann ich ja vielleicht vorher schon was kaufen ist sicher billger als wenn ich das von der werkstatt nehme.

mfg marcel

ps
schöne feiertage


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 125 246

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

7

Montag, 24. Dezember 2012, 16:31

Mobil 1 5W50...ist für die FSI Motoren sicher sehr gut geeignet. Kostet bei ebay je nach Menge 8 - 8,50?/l. Hab mir jetzt auch erst wieder 10l gekauft für meinen RS
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2