Sie sind nicht angemeldet.

Chris8007

Neuling

  • »Chris8007« ist männlich
  • »Chris8007« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Riedstadt

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 191

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. November 2012, 10:55

Wo sitzt der Nockenwellensensor beim 3,0Tdi

Hallo zusammen,

Wo sitzt eigentlich der Nockenwellensensor beim 165KW Diesel ???

Hatte gestern nach dem ich bei meinem Kumpel in der Werksatt die Winterreifen aufgezogen hatte , gedacht , check MAL den Fehlerspeicher.

Da kam unter anderem raus das der Nockenwellensensor defekt ist.

Nur wo sitzt das ding ???

MFG Christian


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 820 001

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. November 2012, 11:01

VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Chris8007

Neuling

  • »Chris8007« ist männlich
  • »Chris8007« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Riedstadt

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 191

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. November 2012, 11:08

Danke für den Link :thumbsup:

Hatte die suche zwar genutzt aber nix gefunden!

Muss trotzdem fragen wo der sitzt, werde aus dem Bild dort nicht wirklich schlau.

Sieht man ja nur den Sensor .

Dort steht auch was von kein Motorstart mehr möglich, trifft bei mir aber nicht zu, der springt ohne probleme an.