Sie sind nicht angemeldet.

Bastikf

Silver User

  • »Bastikf« ist männlich
  • »Bastikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Fahrzeug: audi a6 4f 2,7 tdi hs 2006 avant

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: kaufbeuren

Level: 27

Erfahrungspunkte: 155 338

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 4 / 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. Oktober 2012, 16:07

Hilfe Kupplung defekt?????

Hilfe,

habe gerade meinen wohnwagen rückwärts einen berg rangieren müssen, drücke die kupplung und auf einmal bin ich weg von der kupplung und es geht nix voran, nur ein metallisches schleifen das aprupt einsetzt beim zurücksetzen. WAS KANN DAS SEIN? Hört sich übelst an, kupplung defekt, zms oder Gar was am getriebe? das komische ist, beim vorwährtsfahren keine mucken, Gar nix!! :cursing: :cursing:


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 819 339

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. Oktober 2012, 18:42

Vermutlich bist in die Auflaufbremse vom Wohnwagen gefahren.
Ansonsten 4. Gang einlegen EPB gezogen halten und Kupplung kommen lassen mit ca halbgas. Wenn sie durchrutscht ist es die Kupplung.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Bastikf

Silver User

  • »Bastikf« ist männlich
  • »Bastikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Fahrzeug: audi a6 4f 2,7 tdi hs 2006 avant

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: kaufbeuren

Level: 27

Erfahrungspunkte: 155 338

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 4 / 1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13. Oktober 2012, 14:06

danke maverrick für die schnelle antwort. aber nein, bin nicht in die auflaufbremse gefahren, der hat ne rückfahrautomatik. hab noch eine möglichkeit: könnte es sein, das beim rückwärhtsfahren das ASR auch anspringt? weil der boden war total glitschig, 14 prozent steigung und das rückwärhts hoch, das gäusch könnte von durchdrehenden rädern oder eben vom ASR sein, was das verhindert, könnte das sein? hat sich echt komisch angehört, wie bremsscheiben metall auf metall. dein kupplungstest hab ich gemacht, ok!


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 819 339

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

4

Samstag, 13. Oktober 2012, 22:25

natürlich geht das ASR vorwärts und rückwärts. Genau wie das ABS.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Bastikf

Silver User

  • »Bastikf« ist männlich
  • »Bastikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Fahrzeug: audi a6 4f 2,7 tdi hs 2006 avant

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: kaufbeuren

Level: 27

Erfahrungspunkte: 155 338

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 4 / 1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Oktober 2012, 09:19

also wenn das ASR auch rückwährts geht, wie sollte das klingen, wenn es anspringt? macht irgendwie sinn, dass die räder kurz vor dem durchdrehen waren beim rückwärtsfahren und dass dann sofort das ASR angesprungen ist. hoffe das ist so und es is kein größeres problem.

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 819 339

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Oktober 2012, 11:41

ASR klingt rückwärts genauso wie vorwärts. Das durchdrehende Rad wird mit der Bremse eingebremst. Klingt wie ABS.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 879 568

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Februar 2013, 23:06

hallo,

als ich heute MAL jemand überholen wollte (landstraße) schaltete ich von 5. auf die 4. gang und was sehe/spüre ich das mein drehzahl sich erhöht aber die leistung nicht auf die räder bringt also da dachte ich fast das ich noch auf der kupplung drauf bin. Danach starte ich bei der nächsten ampel wieder als ich dann an der schleifpunkt ankam ruckelte es obwohl ich konstant auf der schleifpunkt war. Ich versuchte erneuert von 3. auf 4. voll zu beschleunigen und jedesmal drehte es durch. als ob ich auf die kupplung drauf trette.
Ich befürchte das mein kupplung kaputt ist :( den test mit 4. gang und EPB machte ich jedoch noch nicht.

spielt da temperatur eine wichtige rolle? Es ist schließlich kalt. ich hatte auch davor so ähnliche probleme letztes jahr aber im sommer war es weg aber jetzt ist es schon auffälliger wie letztes jahr.

was ratet ihr? soll ich warten bis es wärmer wird? ich habe gerade MAL 125000 km runter Bj. 10/2004 und mein letzte inspektion war vor 5000 km in september da war alles i.O. .

LG
Der Herr der Ringe

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 879 568

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 11. Februar 2013, 21:41

also heute war das gleiche beim anfahren bei -3 grad
Der Herr der Ringe