Sie sind nicht angemeldet.

KielerA6

Silver User

  • »KielerA6« ist männlich
  • »KielerA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 142

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 30

Erfahrungspunkte: 292 705

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. August 2012, 08:24

Kühlflüssigkeit immer auf min?!

Mir ist heute aufgefallen, dass meine Kühlflüssigkeit immer auf "min" runter geht...

Ich habe vor nicht einmal 2 Wochen auf "max" aufgefüllt und es ist schon wieder runter?!

Habe jetzt mit nem befreundeten A6 Fahrer gesprochen und dieser sagte mir:
" ein Klassiker, hat meiner auch, mach dir keine Sorgen.." :whistle:

Habe auch die Suchfunktion benutzt aber nichts im 4F Bereich gefunden...

Ist das Problem bekannt?!


Danke


KielerA6

Silver User

  • »KielerA6« ist männlich
  • »KielerA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 142

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 30

Erfahrungspunkte: 292 705

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. August 2012, 11:11

Re: Kühlflüssigkeit immer auf min?!

keiner eine idee?!

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 775 385

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. August 2012, 15:06

Re: Kühlflüssigkeit immer auf min?!

Das Problem hatte meiner auch, allerdings war die Lecksuche ohne Erfolg - obwohl der von Audi verwendete Kühlerfrost/Korrosionsschutz sowohl optisch, als auch geruchlich auffällig ist - wenn er auf "warme" Bereiche tropft, verdunstet er und erzeugt einen Geruch von Liebstöckel (Maggi kennt jeder besser...grins...) - und dennoch war da kein Leck oder eine Stelle zu finden, wo der Verlust her kam.

Also anscheinend, wie früher ein Minileck im Kühlergitter etc.

Habe dann, wie früher auch, einfach von einem bekannten deutschen Öl und Zusatzhersteller einen Kühlerdichtzusatz, der auch mit dem Audi-Mittel kompatibel ist, und keine Verstopfungen oder sonstige Verklumpungen bildet, hinzu gegeben und bin seitdem auf der "dichten" Seite - sprich, der auf Max eingestellte Kühlmittelstand ist seitdem konstant auf Max.....

War übrigens beim A3 meiner Frau ebenfalls ein Problem, welches damit auch behoben wurde.....
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung


KielerA6

Silver User

  • »KielerA6« ist männlich
  • »KielerA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 142

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 30

Erfahrungspunkte: 292 705

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. August 2012, 10:32

Re: Kühlflüssigkeit immer auf min?!

gut, dann wrde ich das MAL ausprobieren... Danke

Lesezeichen: