Sie sind nicht angemeldet.

slemens

Anfänger

  • »slemens« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 672

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Mai 2012, 07:11

Klimakompressor tauschen

Hallo zusammen,

bei mir hat sich am Sonntag der Klimakompressor festgefressen und die Riemenscheibe komplett zerlegt (bzw. deren Mitnehmer). Habe mir nun einen neuen Kompressor besorgt und mich an den Austausch gemacht. Ich kam mit den ELSA Anweisungen eigentlich auch recht weit, aber jetzt hakt es und ich brauche Hilfe :(.

Ich bin wie folgt vorgegangen:

1. Klimaanlage entleeren lassen

2. Motorabdeckung oben runter

3. Geräuschdämmung unterm Auto weg

4. Drehmomentstütze weg

5. Saugrohroberteil weg

6. Zahnriemenschutz abgebaut

7. Luftführung vorne abgebaut

8. Keilriemen gelöst

9. Befestigungsschrauben vom Klimakompressor gelöst

10. vorderen Klimaschlauch gelöst (damit meine ich den Schlauch der näher zur Stoßstange steht)

Na und jetzt hänge ich fest :(. An die Verschraubung vom hinteren Schlauch komme ich ums verrecken nicht ran, weder von Oben noch von unten. Hab ich bei den Vorarbeiten irgendwas vergessen, oder gibt es da einen Trick? Den Kompressor krieg ich mit Schlauch definitv nicht raus, da ist die Ölwanne und der Kühlwasserschlauch im Weg. Der Schlauch muss meiner Meinung nach vorher AB. Von wo soll der Schlauch denn normalerweise gelöst werden können? Könnt ihr mir vielleicht nen Tipp geben?



Noch ein paar Daten zum Fahrzeug:

Audi A6 3.0 TDi 4F, Bj. 2005, Motorkennbuchstabe BMK



Viele Grüße

Sebastian


  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 783

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 323 536

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Mai 2012, 10:46

Re: Klimakompressor tauschen

Vielleicht den Schlossträger in Servicestellung bringen?
Jage nicht, was Du nicht töten kannst

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Lesezeichen: