Sie sind nicht angemeldet.

benbu86

Neuling

  • »benbu86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 22 777

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. April 2012, 20:03

Öldruck und Temperatur im MMI

Hallo zusammen,

ich hab einen A6 4f mit dem 3.2 FSI.

Laut VCDS Codierung kann man Ölsatnd / Druck und Temp im MMI Freischalten (habs Freigeschalten aber keine Info).

Was muss oder kann ich machen das es mir das alles anzeigt?

Teilenummern usw. wären super wenn jemand was weiß...

Ölstandsanzeige codieren

Funktioniert nicht bei allen Modellen, Ölstandssensor muss verbaut sein

STG 07 - Anzeige/Bedieneinh.
STG Anpassung - Funktion 10
Kanal 02 - MMI Anzeigeoptionen
Neuer Wert +08 addieren
Test + Speichern
MMI reset

Nun ist die Ölstandsanzeige wieder aktiv!
Ölstands-/Temperatursensor aktivieren

(wenn vorhanden)

STG 17 - Schalttafeleinsatz
Zugriffsberechtigung -> Code 13861
Anpassung -> Funktion 10
Kanal 39 - Geber Ölstand/-temperatur
Wert auf 1 ändern


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 996 645

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. April 2012, 21:36

Re: Öldruck und Temperatur im MMI

Steht doch da, funktioniert nicht bei allen Modellen. Derzeit sind nur der S6, RS6 und 3.0TFSI bekannt das die das können. Nachrüsten kann man das nicht.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

benbu86

Neuling

  • »benbu86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 22 777

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. April 2012, 21:41

Re: Öldruck und Temperatur im MMI

Okay dahte funktioniert nicht bei allen ist nur auf das von werk AB bezogen...

also war mein gedankengang ich verbau nen sensor+anschluss und alles ist gut...

aber in dem fall wohl doch nicht :-(


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 996 645

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. April 2012, 21:44

Re: Öldruck und Temperatur im MMI

KLAR kann man nen Sensor verbauen, aber dafür musst du ja irgendwo am Motor den Drucksensor, Ölstands und Temp Sensor verbauen. Also eigentlich den Motor ausbauen und was basteln.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

benbu86

Neuling

  • »benbu86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 22 777

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. April 2012, 22:02

Re: Öldruck und Temperatur im MMI

gut aber es wär doch an der stelle interessant wo der Sensor usw. an den Modellen verbaut ist wo es anzeigbar ist dann könnte man den Verbau nachvollziehen.

Und die Ölstandsanzeige (also FIS sagt wenn es auf min ist) hab ich ja.
oder is das ein anderer????

grüßle

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »benbu86« (22. April 2012, 22:13)


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 738 506

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

6

Montag, 30. April 2012, 17:59

Re: Öldruck und Temperatur im MMI

Ist es zu 100% Sicher das es nur die 3 können (S6, RS6 und 3.0TFSI) oder kann es der 3.0 TDi FL evtl. auch?

Die Boost- und Öltemperaturanzeige wäre mir Gar nicht so wichtig, aber die Ölstandsanzeige im MMI wäre nicht schlecht!

Ich habe auch MAL gegoogelt, aber irgendwie sagt da jeder was anderes, der eine sagt beim FL würde es gehen, da dort die nötige Hardware (Sensor und STG) bereits an Bord ist, der nächste sagt wieder es geht nicht und der übernächste sagt man kann es beim FL zwar aktivieren, aber es bleibt ohne Funktion, was stimmt jetzt?
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 996 645

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

7

Montag, 30. April 2012, 21:15

Re: Öldruck und Temperatur im MMI

Soweit ich weiss geht es beim FL die Öltemp Anzeige. Ölstand jedoch nicht.
http://www.stemei.de/pages/coding/audi-a6-4f/oeltemperaturanzeige.php AB MJ2010.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 738 506

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Mai 2012, 10:38

Re: Öldruck und Temperatur im MMI

Ah, danke, muß ich halt MAL ausprobieren wenn ich mir nen VAG-Com gekauft habe!
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 607

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 157 467

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. Juni 2012, 10:29

Re: Öldruck und Temperatur im MMI

Ist denn Ölstandanzeige dann ähnlich wie die Batterieanzeige? Oder ist damit einfach der Hinweis im KI gemeint das Öl fehlt?
2004er Mondeo ST220 Sth, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 738 506

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 17. Juni 2012, 15:09

Re: Öldruck und Temperatur im MMI

Der Hinweis im KI ist Serie soweit ich weiß, den Sensor hat jeder!

Aber die Anzeige im MMI ist nochmal etwas anderes, wird dann ähnlich angezeigt wie der Ladezustand der Batterie!

Das sollte dann so aussehen http://fotos.autozeitung.de/462x347/images/bildergalerie/2011/02/VT-Audi-A4-1.8-TFSI-002.jpg

Da du einen S6 hast sollte die Anzeige bei dir normalerweise funktionieren, ist aber nicht sicher, da du nen VFL hast, vielleicht war das auch erst wieder AB dem FL S6 Serie!

Bei meinem FL 3.0 TDi habe ich die Anzeige auch schon freigeschalten, doch leider scheint diese nicht richtig zu funktionieren, entweder kann mein STG das nicht oder mir fehlt da einfach der Sensor!
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 607

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 157 467

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Montag, 18. Juni 2012, 16:28

Re: Öldruck und Temperatur im MMI

Dann liegt es vieleicht an meinem VFL. Wir waren schonmal so weit das er den Punkt im MMI angezeigt hat, aber nur grau hinterlegt :'(
2004er Mondeo ST220 Sth, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 547

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 033 492

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 19. Juni 2012, 07:26

Re: Öldruck und Temperatur im MMI

Die beiden Punkte gehen erst AB FL Variante, vorher nicht, leider.
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

Lesezeichen: