Sie sind nicht angemeldet.

Marcel31

Silver User

  • »Marcel31« ist männlich
  • »Marcel31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 106

Fahrzeug: A6 4F 2,0 TFSI 10/2008

EZ: 27.11.2008

MKB/GKB: BPJ /KYQ

Wohnort: LK Harz

Level: 29

Erfahrungspunkte: 211 253

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. März 2012, 19:05

Motor "schüttelt" sich

So MAL wieder ein kleines Problemchen an meinem dicken. Wenn ich ihn starte und er in den Drehzahlbereich unter 1000 u/min kommt fängt er an sich zu "schütteln" dabei schüttelt sich das ganze Fahrzeug von li nach re. Ein erneutes starten behebt das Problem nicht. Es kommt nicht immer vor. Motorkontrollleuchte leuchtet dabei nicht auch kein Fehler im Speicher. Bei einem aussetzen eines oder zwei Zylinder würde ja die Motorkontrollleuchte an gehen oder ???? Hat jemand ähnliches erlebt schon einmal
überholen Sie ruhig wir schneiden Sie raus " IHRE FEUERWEHR "


Para

Audi AS

Beiträge: 304

Fahrzeug: A6 4f 2.0 TFSI

EZ: Bj 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44627 Herne

Level: 35

Erfahrungspunkte: 823 484

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. März 2012, 22:48

Re: Motor "schüttelt" sich

Haste die Rückrufaktion " Zündspulen " mitgemacht ?
Höhrt sich nach einer defekten Zündspule an, hatte auch MAL so ein schütteln

Silbereiche

Silver User

  • »Silbereiche« ist männlich

Beiträge: 114

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 208 403

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. März 2012, 21:25

Re: Motor "schüttelt" sich

das hab ich auch manchmal! ich glaube eher, dass es daher kommt, dass sich der motor beim starten "verschluckt" quasi, dass die ersten einspritzungen bei kaltem Motor nicht gezündet werden und somit die Zündkerzen feucht/nass werden, dies dauert einige sekunden, bis der funke wirkt. bei mir hat es immer gehoflen einmal das gaspedal kurz zu treten so an die 3 000 turen und dann lief alles wieder normal... solange der motor anspringt und es nicht chronisch is wird, würde ich mir darüber keine großen gedanken machen. wenn es öfters vorkommen sollte wäre ein fehlerspeicherauslesen ratsam, möglicher defekt wäre ein temperatursensor

lg

silber
a6 4b 2,4l bj 97, 163 ps tt5 front limo
S6 4b 4,2l bj 01, 340 ps tt5 quadro kombi


Marcel31

Silver User

  • »Marcel31« ist männlich
  • »Marcel31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 106

Fahrzeug: A6 4F 2,0 TFSI 10/2008

EZ: 27.11.2008

MKB/GKB: BPJ /KYQ

Wohnort: LK Harz

Level: 29

Erfahrungspunkte: 211 253

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. März 2012, 18:16

Re: Motor "schüttelt" sich

Also Aktionen vom Werk her hat er nicht aber Ich hab mich MAL etwas belesen und viel hatten einen defekten Temperatur Geber somit dachte der Motor er ist kalt obwohl er etwas warm war als das Problem ist erst 2 MAL aufgetreten bis jetzt hab ihn ja erst 5 Wochen
überholen Sie ruhig wir schneiden Sie raus " IHRE FEUERWEHR "

stephan76

Eroberer

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 62 646

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Juni 2012, 12:28

Re: Motor "schüttelt" sich

Hallo Marcel,
Wurde bei deinem inzwischen das Problem gefunden?

Gruß
Stephan
Audi A6 Avant 2.0 TFSI 98000tkm BJ. 08.2007

Marcel31

Silver User

  • »Marcel31« ist männlich
  • »Marcel31« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 106

Fahrzeug: A6 4F 2,0 TFSI 10/2008

EZ: 27.11.2008

MKB/GKB: BPJ /KYQ

Wohnort: LK Harz

Level: 29

Erfahrungspunkte: 211 253

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Juni 2012, 21:09

Re: Motor "schüttelt" sich

Also behoben wurde nix da bisher deas Problem nicht wieder auftrat. Ich geh MAL davon aus das es an dem Fehler lag wie ich geschrieben hab das der Temperaturgeber dem Steuergerät gemeldet hat der Motor ist kalt obwohl er scon etwas warm war da wird dann wohl die Kaltstarteinrichtung angesprungen sein. Es war sehr kalt damals
überholen Sie ruhig wir schneiden Sie raus " IHRE FEUERWEHR "

Lesezeichen: