Sie sind nicht angemeldet.

Pacco2712

Anfänger

  • »Pacco2712« ist männlich
  • »Pacco2712« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 205

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. März 2012, 20:27

Audi A6 4F 2,4 Turbo-Umbau ?

Hallo
Ich fahre einen Audi a6 4f 2,4 Liter Benziner. Als ich mir das Auto damals gekauft habe war ich noch vollstens zufrieden und habe auch noch viel rein gesteckt. Deshalb will ich mich auch jetzt nicht mehr von ihm trennen. Allerdings bin ich mittlerweile mit der Leistung nicht mehr zufrieden und würde gerne etwas mehr Leistung haben..
Deshalb meine Frage:
Was habe ich für Möglichkeiten mehr Leistung aus meinem A6 raus zu holen?
mfg u Danke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cracker62« (11. März 2012, 20:39)



Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 830 411

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. März 2012, 20:39

Re: Audi a6 4f 2,4 Turbo umbau?

So ein Turboumbau ist teuer, sehr teuer. Kauf dir lieber ein stärkeren Motor und bau die Teile die du reingesteckt hast einfach in den anderen um.
Ich würde eher einen Kompressor Umbau empfehlen, da kostengünstiger. Du brauchst auf jedenfall einen TUner der dir das macht samt anpassungen des Motorsteuergerätes. Da bist du schon ein paar 1000er los.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Cerberus

Foren AS

  • »Cerberus« ist männlich

Beiträge: 70

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 27

Erfahrungspunkte: 127 329

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. März 2012, 20:44

Re: Audi A6 4F 2,4 Turbo-Umbau ?

Servus,

Ich hoffe dir ist bewusst das ein Turboumbau nicht einfach nur Turbo drauf und los geht's ist. Es müssen verstärkte Teile verbaut werden z.B Schmiedekolben, Pleul, Lagerschalen usw. Ebenfalls muss die Verdichtung reduziert werden, die Software muss angepasst werden, der LLM evtl. Getauscht werden, Ladeluftsytem, Bremsen, Fahrwerk, Getriebe...die Liste ist extrem lang.

Das sind locker über 10k€ wenn du es richtig machst. Ebenso musst du dir bewusst sein das das Auto dann ein Spaßauto ist und wenn irgend etwas dran ist, eine Audi Werkstatt nichts mehr dran machen kann bzw. will.

Ich hab einen Bora mit nem ASA Kompressor aus dem M6 G-Power. Das war ein langer Weg und es ist noch immer nicht 100 %. Nochmal alles machen würde ich nie wieder!!

Somit, never change a running system.


gruß Martin


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 830 411

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. März 2012, 20:52

Re: Audi A6 4F 2,4 Turbo-Umbau ?

Für den schmalen Geldbeutel. Mach ein Chiptuning. Ohne Turbo bringt der vielleicht 15-20PS.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Pacco2712

Anfänger

  • »Pacco2712« ist männlich
  • »Pacco2712« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 205

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. März 2012, 21:07

Re: Audi A6 4F 2,4 Turbo-Umbau ?

Also ich muss dazu sagen ich kenne mich was KFZ angeht oder mit Tuning 0 aus. Deswegen einfach MAL Vorsorglich hier meine Frage. Soweit ich des richtig gelesen habe, Bringt chiptuning nichts da ich en ansauger habe? Meine Erste überlegung war nen anderen Motor einzubauen, doch da hat mich en Freund vorhin auch MAL wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt...

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 830 411

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. März 2012, 12:14

Re: Audi A6 4F 2,4 Turbo-Umbau ?

Du kannst auch einen Sauger Chippen. Die Ausbeute ist halt nur geringer. Bei 2.4er im Schnitt 18PS je nach anbieter, also etwa 10% mehr leistung.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Pacco2712

Anfänger

  • »Pacco2712« ist männlich
  • »Pacco2712« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 205

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. März 2012, 07:38

Re: Audi A6 4F 2,4 Turbo-Umbau ?

okay,, und hast du da Kontakte, bzw kannst du jemanden empfehlen? Komme ja ganz aus deiner Gegend..

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 830 411

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. März 2012, 12:18

Re: Audi A6 4F 2,4 Turbo-Umbau ?

Ich habe sehr gute Erfahrung mit SKN-Tuning Nürnberg (Neumarkt) gemacht. Alternativ SKN Tuning in Schwäbisch Hall.
Chip4Power in Fürth soll auch ganz gut und günstig sein, kann mich aber irgendwie mit denen nicht anfreunden. Die sind mir quasi einfach zu "billig" im Vergleich zu den Mitbewerbern.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

1.8TAvant

Ewiger User

  • »1.8TAvant« ist männlich

Beiträge: 20

Fahrzeug: Audi A6 4b 1.8T Avant

EZ: 2002

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eisenach

Level: 21

Erfahrungspunkte: 35 425

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. März 2012, 19:14

Re: Audi A6 4F 2,4 Turbo-Umbau ?

Wenn du wirklich in Leistung investieren möchtest dann schau doch MAL hier:kompressor

Chiptuning würde für mich vom Preis Leistungsverhältnis her beim Sauger nicht in Frage kommen weil zu wenig bei rum kommt wie du ja selber schon erfahren hast.
Turbo ist beim V Motor immer etwas aufwendiger da man viele Teile ja doppelt braucht und es demzufolge aufwendiger und teurer ist

MfG


HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 001 672

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. März 2012, 21:46

Re: Audi A6 4F 2,4 Turbo-Umbau ?

pes-tuning bietet es für den asn 3.0 für 3750€ an. dann hab ich aber auch 320ps, richtig abgestimmt eventuell 330ps

aber für den preis warscheinlich ohne verstärkte pleul, ventile etc, daher würd ich bei sowas aufpassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HouseCat« (13. März 2012, 21:47)


Lesezeichen: