Sie sind nicht angemeldet.

  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer
  • »hempelman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 783

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 322 931

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. November 2011, 21:11

ESD Diesel gegen Benziner`?

Servus ... hab gerade ne Idee gehabt. Vielleicht hat es ja schonmal jemand ausprobiert.

Wenn man die Abgasanlage vom TDi gegen die von zum Beispiel nem 4,2er Benziner tauscht könnte sich doch klanglich recht preisgünstig was in ins positive ändern?
Jage nicht, was Du nicht töten kannst


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 801 276

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. November 2011, 09:30

Glaube ich nicht.
Benziner brauchen Staudruck in der Abgasanlage. Bei Diesel genau umgedreht, so wenig staudruck wie möglich. Von daher wirst du dir nur Probleme machen.
Ich habe letztens einen Umbau gesehen, glaub bei Motortalk, wo jemand einfach den ESD ausgebaut hat und das Rohr verlängert hat. Am Ende war immer noch kein brauchbarer Sound zu hören und lauter war er auch nicht.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer
  • »hempelman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 783

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 322 931

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. November 2011, 10:08

ESD

Ja ich hab auch schon ein bisschen gelesen. Hab eben gesehen dass es Abgasanlagen mit und ohne MSD gibt was davon nun Diesel oder nicht ist weiß ich nicht.

Werd den Gedanken wieder verwerfen... ist ja kein 2er Golf zum spielen. Aus dem Grund wirds wohl auch nur so teuere Anlagen wie von Milltek geben.

Hab gestern wieder ein Video vom neuen A& 3.0TDI gesehen gehört das ist echt der hit wie der klingt: :(

http://www.youtube.com/watch?v=B11RR2E8KjA&feature=fvwp&NR=1
Jage nicht, was Du nicht töten kannst


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 801 276

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. November 2011, 13:58

Die klingt aber nur ohne DPF so. Daher habe ich die Miltek bei mir auch verworfen :(
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer
  • »hempelman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 783

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 322 931

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. November 2011, 16:46

ESD

Meiner ist ohne DPF weil ichs sinnfrei finde... die 20€ weniger Steuern machens auch nicht fett und wenn ich lese das es öfter ärger mit den Dingern gibt bin ich auch froh dass ich keinen hab.
Jage nicht, was Du nicht töten kannst

Lesezeichen: