Sie sind nicht angemeldet.

Schneemann

Foren AS

  • »Schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 206

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. April 2011, 13:48

Steuerkette oder Zahnriemen?

MAL ne ganz dumme Frage: Hat mein neuer 3.0 TDi (240PS) eine Steuerkette oder einen Zahnriemen? Im Wartungsheft steht nix vom Zahnriemenwechsel ...

Danke für die Antworten!

Schneemann


bluume114

Silver User

Beiträge: 168

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 32

Erfahrungspunkte: 390 009

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. April 2011, 14:23

dürfte ne Steuerkette haben ;)
wenn mich nicht alles täuscht..

ich lasse mich aber gerne auch anderweitig belehren..
Ich brauch keine Idole, ich bin mein eigener Held!

Harzi

Foren AS

Beiträge: 70

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Harzburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 152 275

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. April 2011, 14:29

Alle Motoren im A6 4F ausser die 4-Zylinder haben eine Steuerkette. Ob bei den 4-Zylindern mittlerweile auch Ketten verbaut werden weiss ich nicht, aber die V6 Benziner und Diesel in jedem Fall!


Klatta

FORENSPONSOR

Beiträge: 290

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Carlsberg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 048 456

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. April 2011, 14:48

der 2.0TDI hat nen Riemen
Neuer Pampersbomber= A6 Avant 2.7 TDI

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 880 026

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. April 2011, 20:09

3,0 TDi hat kette so viel ich weiss müsste es einen anderen riemen haben wo mit einem interval gewechselt werden muss
Der Herr der Ringe

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 896 397

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. April 2011, 08:57

Harzi hat recht, und ja die 4 Zylinder Diesel haben alle Riehmen. 2,7 und 3,0 TDi alle Kette. Bj. unabhängig. Keine Ahnung habe ich bisher bei dem 2011er Model.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


1250

Foren AS

Beiträge: 79

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI Avant Quattro

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Magdeburg

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 963

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

7

Freitag, 15. April 2011, 16:02

Für die Dieselhochdruckpumpe gibt es noch einen Zahnriemen. Hat aber glaub ich keinen Wechselintervall. Wenn der reisst, geht der Motor aus und gut ist (vermute ich).
A

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 896 397

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

8

Freitag, 15. April 2011, 16:47

Richtig, das ist nicht gefährlich, Audi sagte man sollte den AB 180.000 im Auge behalten.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Schneemann

Foren AS

  • »Schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 206

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Mai 2011, 16:51

Erstmal danke an alle für die Aufklärung!

Zitat von »"Spaceman"«

Richtig, das ist nicht gefährlich, Audi sagte man sollte den AB 180.000 im Auge behalten.


Na da hab ich ja noch gut 173.000km Zeit ...

Liebe Grüße!

Schneemann

Lesezeichen: