Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

S3-Tom

Audi AS

  • »S3-Tom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neuburg an der Donau

Level: 34

Erfahrungspunkte: 577 759

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. März 2011, 18:24

An alle 2,0 TFSI Fahrer

Hallo

habe immer noch das Problem, dass mein A6 stellenweise nicht zieht. Habe nun herausgefunden das der Ladedruck um ca. 300 mbar bei Vollast schwankt.

Das komische ist nur, dass immer wenn der Ladedruck einbricht das Ladedruckregelventil angesteuert wird. Siehe Bild

dunkelblau = Ladedruck
das graue (unter der grünen Linie) = Tastverhältnis Ladedruckregelventil

Wäre super wenn jemand von euch auch so ne Aufzeichnung machen könnte. Kann mir nicht vorstellen, dass das normal ist.
Aber woher kann es kommen??



S3-Tom

Audi AS

  • »S3-Tom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neuburg an der Donau

Level: 34

Erfahrungspunkte: 577 759

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. März 2011, 21:01

Ist hier keiner mit einem 2,0 TFSI im Forum???
VCDS HEX-CAN Interface vorhanden

Lesezeichen: