Sie sind nicht angemeldet.

Claudio

Eroberer

  • »Claudio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Lippspringe

Level: 25

Erfahrungspunkte: 96 894

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Februar 2011, 20:12

Motor Software Update !!

Hallo Freunde,

zuerst im vorraus habe im Forum gesucht jedoch leider nichts gefunden und aus dem grund neues ein Thema eröffnet, falls es doch schon so ein Thema gibt, entschuldigt mich.


Habe in der bucht nen A6 4F 3,0 TDi 224 PS gesehen der zu verkaufen ist.

Der Herr bei hat Audi den Software Stand vom Motor aktualisieren lassen auf die 232 PS Version.

Mittlerweile gibts doch den 4F 3,0 TDi mit 240 PS wenn ich mich nicht irre.

Hat es einer von euch auch durchgeführt und wenn ja bringt das was !!

Merkt man den Unterschied !!

Hat jemand Daten dazu

Sg
Claudio


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 801 954

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Februar 2011, 20:00

Lol so einfach ist das nicht. Die einzelnen Motorengenerationen wurden geringfügig verändert. Ein Update geht da nicht. weder von 224 -> 232 noch von 232 -> 240
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

magic62

Foren AS

Beiträge: 62

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 147 999

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Februar 2011, 20:58

Das habe ich anders gelesen/gehört. 224 und 232 versionen sind weitgehend gleich, ausser der motorsoftwarestand.

Es gab einige besitzer von 224ps versionen die probleme hatten mit der höchstgeschwindigkeit. Da würde dann wenn es genug bemängelt wurde, von audi aus einen software update gemacht. Meines wissens nach von 224 auf die spätere 232ps.

Der 240er motor ist aber auch noch hardwaremäßig anders als die vorigen versionen.


4

Samstag, 12. Februar 2011, 21:03

Zitat von »"magic62"«

Das habe ich anders gelesen/gehört. 224 und 232 versionen sind weitgehend gleich, ausser der motorsoftwarestand.



Stimmt auch, kenne mehrere die ihren 3 Liter von 224 auf 232 per Update gebracht haben, sogar vom A4, der glaube ich nur 204 PS serienmäßig hatte.

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 801 954

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Februar 2011, 08:51

Was ich mich grad Frage, ich glaube ich verwechsel da grad etwas. Ich dachte der Unterschied zwischen dem 224PS und dem 232PS Motor sei das Verdichtungsverhältnis, aber laut den Datenblättern ist das gleich. Nur zum 240PS Motor gab es Änderungen. Hmm scheinbar hab ich da grad was verwechselt.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

6

Sonntag, 13. Februar 2011, 11:03

Ja der wurde geändert.


  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 783

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 323 064

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. Februar 2011, 15:47

Update

Ist das auch beim 2,7er möglich?
Jage nicht, was Du nicht töten kannst

8

Sonntag, 13. Februar 2011, 16:27

Nein, der 180 PSer gibs jetzt mit 190, der wurde aber auch geändert.

Claudio

Eroberer

  • »Claudio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Lippspringe

Level: 25

Erfahrungspunkte: 96 894

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Februar 2011, 19:27

Hey hey.....

also habe ich doch richtig gelesen... :o

Ja dann werde ich MAL bei mein Freundlichen nachfragen wennn ich zu komme...

Wie lautet der vom Werk angegebene Verbauch vom 224 PS und der 232 PS ändert sich da was ? Hab leider nichts finden können.

und die Laufeigenschaften des Motors änderts sich in der hinsicht was !! Wie z.B. laufruhiger !!

Gruß


10

Sonntag, 13. Februar 2011, 20:42

Der Freundliche macht das in der Regel nicht.....

Claudio

Eroberer

  • »Claudio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Lippspringe

Level: 25

Erfahrungspunkte: 96 894

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. Februar 2011, 21:41

Mienst nicht !!

Aber warum ?

12

Sonntag, 13. Februar 2011, 23:05

Weil sie es nicht dürfen!


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 888 964

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

13

Montag, 14. Februar 2011, 00:48

Weil sie im Falle eines Schadens schuld sind.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

MarloMax

Silver User

  • »MarloMax« ist männlich

Beiträge: 203

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI BRE 11/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BRE/GYX

Wohnort: Thüringen bzw. Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 323 479

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. Oktober 2012, 03:57

Ich hab MAL eine Frage an die Diagnose-Profis hier im Forum. Für meinen 2.0 TDi gibt es eine TPI von Audi welche ein Motorupdate beinhaltet sowie dem Tausch einer Dichtung am AGR-Ventil. Soweit so gut, die Dichtung zu tauschen wäre ja kein Problem. Allerdings das Update, da Audi wohl bestimmt nicht die Datei raus rückt. Daher meine Frage ob jemand die Möglichkeit hat mein Mstg auf den neuesten Stand zu bringen? Kann ja sein dass zufällig jemand die Datei und das Wissen dazu hat.
Bei meinem freundlichen wollen die erstmal geführte Fehlersuche und sonst was machen, und das obwohl die TPI genau auf mein Problem zutrifft. Einfach so das Update wollen die nicht machen.

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 801 954

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 23. Oktober 2012, 11:33

Sag mir MAL die TPI Nummer, dann schau ich am Wochenende mal.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


MarloMax

Silver User

  • »MarloMax« ist männlich

Beiträge: 203

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI BRE 11/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BRE/GYX

Wohnort: Thüringen bzw. Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 323 479

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 23. Oktober 2012, 15:37

Kann dir leider die TPI Nummer gerade nicht nennen. Muss ich nochmal meinen Freundlichen nerven gehen.
Kann dir dafür aber einen Link geben wo das Problem samt Lösung beschrieben ist: 2.0 TDI ruckelt und Drehzahlschwankungen! Seite 2 : Habe gestern die neue Dichtung mit dem kleinen Loch in meinen ...

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 801 954

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 23. Oktober 2012, 19:10

Gut da steht alles drin,
Aktion 26D9

Motor-stg Software 9886 für 03G906016GB

Hab ich da!
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

MarloMax

Silver User

  • »MarloMax« ist männlich

Beiträge: 203

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI BRE 11/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BRE/GYX

Wohnort: Thüringen bzw. Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 323 479

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 23. Oktober 2012, 21:39

Das ist schon MAL klasse. Darf ich fragen wie das mit dem Update ablaufen würde? So wie beim MMI über den Wechsler sicherlich nicht. Geht das per Laptop und über die OBD-Schnittstelle? Wenn du mir helfen würdest, müssen wir MAL bitte irgendwie einen Termin machen, am besten per PN. Natürlich auch nicht umsonst, eine passende Entlohnung gibt es auf jeden fall.


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 994

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 801 954

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 23. Oktober 2012, 22:21

Du brauchst eine spezielle Software und einen passenden vas odb stecker. Nennt sich Vas flash. Die programmierung erfolgt uber odb.
Anhand der tpi nummer sollte das aber auch jeder vag Händler schaffen.
Wo bist du denn genau her? Vielleicht weiss ich ja jemanden der näher dran ist.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

MarloMax

Silver User

  • »MarloMax« ist männlich

Beiträge: 203

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI BRE 11/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BRE/GYX

Wohnort: Thüringen bzw. Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 323 479

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 03:35

KLAR schafft das auch der Freundliche. Nur der will auf keinen Fall nur das Update aufspielen. Der möchte zunächst eine Fehlersuche machen und so weiter. Und wenn das Update, dann auch die Dichtung tauschen. Die kann ich aber wiederum selber tauschen, dazu muss ich nicht dem freundlichen einen Haufen Geld geben. Kulanz seitens Audi gibt es bei dem Alter und Kilometer auch nicht mehr, haben sie schon geschaut. Daher Suche ich ja jemanden der es machen kann.
Ich hab hier bei mir in der Nähe einen VCDS Spezi, welcher auch ziemlich gut ist. Nur hat der meines Wissens weniger Ahnung mit den "neueren" Audis. Aktuell wohne ich noch direkt in Gotha. Bald allerdings dann Leipzig/Halle. Daher würde es da auch gehen.

Lesezeichen: