Sie sind nicht angemeldet.

TDIDRIVER

Neuling

  • »TDIDRIVER« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 28 780

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. November 2010, 22:51

Motor stottert beim Kaltstart !!

hi

ich war immer ein benzin freak aber ich muste leider jetzt auf diesel umsteigen weil es für mich günstiger ist !

Daher meine Frage ist das normal das diesel motoren immer kurz stottern wenn man sie kalt startet ??


Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 28 495

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 14:30

Das würde mich auch interessieren. Wenn ich meinen morgens starte vibriert das ganze Auto (unrunder Motorlauf) und die Drehzahl schwankt auch. Starten tut er aber sofort. Ist auch nur im kalten Zustand, also wenn er die ganze Nacht stand.

MFG Günnie

  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 783

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 325 171

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 20:40

Motorstart

Also ich hab (hatte) das gleiche Problem, aber auch schon mit dem 4F

Hab jetzt erst 2 Glühkerzen wechseln lassen, die waren definitiv hin... > danach schon wesentlich besserer Start aber danach noch unruhig. Alle anderen Kerzen hatten nur sporadische Fehler... denke MAL das die auch schon was weg haben.

Einfach MAL auslesen lassen und zur Sicherheit die Kerzen durchmessen lassen.
Jage nicht, was Du nicht töten kannst


Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 28 495

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 18:18

Habe ich auch schon dran gedacht, habe morgen einen Termin zur Inspektion, MAL sehen was die Sagen. Hoffe nur, dass ich schon die Beru Kerzen drin habe. Sollte aber bei BJ 10/2006 der Fall sein oder?

schuko

Neuling

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 031

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. Februar 2011, 05:48

Darf ich das Thema nochmal aufgreifen?

Was war nun?
Mein 4b Bj 98 Gasumbau hat das nämlich auch. ganz besonders, wenns draussen nass ist bzw regnet. dann musss ich erst ne weile orgeln bis er anspringt. dann läuft der motor unrund, bis er auf gas umstellt bzw. warm ist. Der Vorbesitzer sagte mir das läge an der drosselklappe. Kann ich mir aber irgendwie nicht vorstellen. müsste ja sonst auch bei warmen motor sein, oder seh ich das falsch???

Fl0

Eroberer

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Vöcklabruck/Wien

Level: 25

Erfahrungspunkte: 88 146

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. Februar 2011, 14:33

Hatte ein sehr ähnliches Problem:

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=11266&highlight=


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 892 597

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. Februar 2011, 14:56

Normal läuft ein Diesel genauso ruand wie ein Benziner, nur lauter, stottern darf da Gar nicht sein, was habt ihr für Diesel?
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

schuko

Neuling

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 031

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. Februar 2011, 06:59

So, war gestern beim freundlichen.
fehler drosselklappe-grundstellung und fehler drosselklappe anschlag.
meine frage:
kann man da noch selbst was justieren ? die wollte nämliche gleich die drosselklpappe tauschen --> 700 Euronen.....
ich könnt :kotz:
oder bekommt man die teile irgednwo gebraucht her? Oder als Zubehörteil?

hofand

Eroberer

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 60 168

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 24. April 2011, 12:56

Hatte auch das Problem im Winter. Beim Kaltstart starkes stottern und Drehzahlschwankungen. Mein :) hat den Speicher ausgelesen und mir mitgeteilt dass 3 Glühkerzen den Geist aufgegeben haben.
Habe selber 6 neue besorgt für 15€ je Stück von Beru, die haben es eingebaut für 100€ seitdem keine Probleme mehr.
A6 4F AVANT 2,7TDI 132KW/179PS schwarz, getönnte Scheiben hinten deepblack.


schuko

Neuling

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 031

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 24. April 2011, 22:00

Hab die drosselklappe mitlerweile getauscht. dieser fehler war dann auch weg. Dafür aber folgende neue:
Lamdasonde multiplikator zu hoch
Lamdasonde additiv zu niedrig
batteriespannung zu niedrig

und noch ein paar andere etwas unwichtigere

was bedeuten die o. g. fehler`?

Lesezeichen: