Sie sind nicht angemeldet.

  • »rs4-hajopaj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Iserlohn

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 048 404

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 31. Januar 2010, 17:32

Was verbraucht ihr ?

hi, habe seit kurzem einen 3l diesel 4f und verbrauche laut FIS 11.5l, fahre überwiegend stadt, was verbraucht ihr so?


v6quattro

Eroberer

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 67 642

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 31. Januar 2010, 17:51

Also jetzt bei diesem wetter und den Themperaturen habe ich auch nen verbrauch von 11,5L hab das aber übers tanken ausgerechnet...
Im sommer hatte ich immer 10,2L...

Pow3rus3r

Audi AS

Beiträge: 355

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Trier

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 018 862

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 31. Januar 2010, 17:51

Ich brauche im Moment so 7,8-8,5L laut FIS im Schnitt mit meinem 3.0TDI. Dabei fahre ich Stadt/Landstraßen und Autobahnen jeweils zu ca. gleichen Teilen.
Gruß
Thomas
_________________
Mein Dicker:
A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro Tiptronic MJ 2006


A6-Power

Eroberer

Beiträge: 39

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 97 502

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 31. Januar 2010, 20:17

Hab auch nen 3.0TDI verbrauche im Schnitt am Anfang der Fahrt 11L dann wenn der Motor warm ist verbrauche ich ca. 7-8L


Gruss

v6quattro

Eroberer

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 67 642

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 31. Januar 2010, 20:21

wie schafft ihr das euren dicken auf so wenig verbrauch zu fahren?

sans-merci

Haudegen

Beiträge: 749

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 110 054

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 31. Januar 2010, 21:07

...es ist ein moderner Diesel... ;-)
Audi A6 Avant
2.5 TDI / 163PS


7

Sonntag, 31. Januar 2010, 21:14

Zitat von »"sans-merci"«

...es ist ein moderner Diesel... ;-)


Den Er auch fährt :razz:

sans-merci

Haudegen

Beiträge: 749

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 110 054

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 31. Januar 2010, 21:15

...nur wie? :razz:
Audi A6 Avant
2.5 TDI / 163PS

morgenlatte2.5

Silver User

Beiträge: 101

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 30

Erfahrungspunkte: 275 331

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 31. Januar 2010, 21:22

ich brauch mit meinem alten 2.5er TDi so um die 8 liter..
ist auch kein moderner motor :D
Drehmoment ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr drehmoment :)


sans-merci

Haudegen

Beiträge: 749

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 110 054

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 31. Januar 2010, 21:25

Ich wollt jetzt auch keine Zahl von meinem "alten" Dicken mit 70 PS und 500cm² weniger nennen... ;-)

Also zurück zum Topic. Würd mich auch interessieren, was der 3.0er so schluckt.
Audi A6 Avant
2.5 TDI / 163PS

Pow3rus3r

Audi AS

Beiträge: 355

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Trier

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 018 862

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 31. Januar 2010, 21:37

Wenn du überwiegend in der Stadt unterwegs bist, sind Verbräuche jenseits der 10L wohl normal. Da komm ich auch gerne auf 11-13L, wenn ich viel stehe bzw. oft anfahren/abbremsen muss.

Meine tatsächlichen Verbräuche liegen allerdings auch über den FIS Werten. Siehe hier: http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/375557.html
Gruß
Thomas
_________________
Mein Dicker:
A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro Tiptronic MJ 2006

bse02241

Silver User

  • »bse02241« ist männlich

Beiträge: 228

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI V6

EZ: 07/2003

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Siegbrug

Level: 34

Erfahrungspunkte: 658 493

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 31. Januar 2010, 22:52

Das hängt doch alles vom Fuß AB. Am anfang hatte ich 8,2l wenn ich sparsam fuhr und jetzt komme ich sogar 7,1l auf 100km, mit 235/17" Reifen.
Habe nur einen 2.5TDI aber wie gesagt wenn man bewust sparsam fährt und sich an das Auto gewöhnt ist dann kann man auch sparsam fahre.
Meine Meinung. :o

Gruß
Boris
Audi A6 Avant 2.5 TDI 120KW/163PS Multitronic


sans-merci

Haudegen

Beiträge: 749

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 110 054

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

13

Montag, 1. Februar 2010, 06:52

Wenn ich wirklich sparsam fahre und es Sommer ist, war ich schon bei 5,8. Normal im Sommer sind 7l im Drittelmix. im Winter 1,5-2l mehr. Aber was verbraucht der 4f?
Audi A6 Avant
2.5 TDI / 163PS

v6quattro

Eroberer

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 67 642

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

14

Montag, 1. Februar 2010, 13:25

Also ich fahr den 4F 3,0TDI Quattro und der nimmt in der stadt jetzt im winter knap 11,5L und ich fahre nicht nur bleifuß... im sommer knap über 10L...
Auf der Autobahn auf Strecke hatte ich auch nur 7,0L
Aber wer fährt schon so ein auto und lässt ihn nie über 1500U/min kommen denn brauch ich mir nicht so eine Maschine kaufen...

  • »rs4-hajopaj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Iserlohn

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 048 404

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

15

Montag, 1. Februar 2010, 13:35

und ich dachte das ich mit meinen 11,5l zuviel brauche, na gott sei dank :-)


v6quattro

Eroberer

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 67 642

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

16

Montag, 1. Februar 2010, 15:20

Ich hatte mich auch gewundert das er mit einmal 1,5L mehr verbraucht aber ich war letztens beim freundlichen und der sagte das das normal ist jetzt wegen der kälte und dem schnee...

josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 002 083

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 2. Februar 2010, 01:57

Also 10-11 Liter brauche ich auch,
auf der AB mit Beschränkung oder in NL
geht es auch schon MAL 8-9Liter,
macht aber keine Laune.

Alex87

Anfänger

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Harzkreis

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 946

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 3. März 2010, 21:10

Wen ich laut stvo fahre dan verbrauche ich mit meinen as6 3,0 TDi von abt 8 Lieter
bei spritziger fahrweise aber auch MAL schnell 11 lieter locker !!
Aber das macht den wenigstens spass ne !!!


dielevis

Neuling

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Leverkusen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 854

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

19

Freitag, 12. März 2010, 14:16

Ich hab nen 2,7 TDi Quattro mit Multitronik....auf 255/35...18 Zoll....jetzt im Winter nach 4 Wochen im Gebrauch.......zwischen 11-12 Liter.....:route:

Nur Autobahnfahrt bei 160 im Durchschnitt sind es knappe 8 Liter....das hört sich besser an:-)

Para

Audi AS

Beiträge: 304

Fahrzeug: A6 4f 2.0 TFSI

EZ: Bj 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44627 Herne

Level: 35

Erfahrungspunkte: 789 479

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

20

Samstag, 13. März 2010, 21:51

Mein 2.0 TFSI verbraucht in der Stadt 10,5 Liter

Lesezeichen: