Sie sind nicht angemeldet.

Porsche

Foren AS

  • »Porsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 017

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. November 2009, 09:41

Auto ruckt bei Wählhebelbewegung von D->P

Hallo zusammen,

bin neu hier und eigentlich noch kein A6-Fahrer, jedoch ein Anwärter.

Ich fahre einen Q7 3.0 TDi Tiptronik und möchte auf einen A6 Allroad umsteigen.

Nach der Probefahrt fuhr ich zum Parkplatz, stand auf der Bremse und bewegte den Automatikhebel von D in die P-STellung.
Dabei gab es einen Ruck.
Vorgang nochmal probiert und zuerst in N-Stellung und dann auf P -> kein Ruck.
Habe den Vorgang mehrmals probiert und war immer wieder das selbe.
Beim Q7 ruckt das Auto bei gleichem Vorgang nicht.

Frage an euch: Ist das normal beim A6, oder hat das Getriebe was?

Servus,
Martin


2

Samstag, 21. November 2009, 10:51

Normal ist das nicht.

Porsche

Foren AS

  • »Porsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 017

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. November 2009, 10:54

Danke für die rasche Antwort.

wäre nur interessant, ob das ein reversibler Fehler ist, oder ob ich die Finger von dem Wagen lassen soll....


4

Samstag, 21. November 2009, 11:21

Na ich würde den Wagen nicht kaufen wenn das Problem nicht behoben wird VOR dem Kauf.

Reperaturen beim Automatik Getriebe sind immer teuer.

Porsche

Foren AS

  • »Porsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 017

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. November 2009, 12:50

Der Wagen hat noch bis April 2010 Werksgarantie.

6

Samstag, 21. November 2009, 12:53

Kläre vorher genau AB, ob das in die Garantie reinfällt.

Kaufst du von Privat?


Porsche

Foren AS

  • »Porsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 017

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Samstag, 21. November 2009, 13:03

Ja, ist Privatkauf.

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 561 832

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Samstag, 21. November 2009, 13:28

Tritt die Werksgarantie im Fall des Falles überhaupt ein, wenn die Kiste von MTM "behandelt" ist ?

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Porsche

Foren AS

  • »Porsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 017

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Samstag, 21. November 2009, 13:45

Zitat von »"A4Avanti"«

Tritt die Werksgarantie im Fall des Falles überhaupt ein, wenn die Kiste von MTM "behandelt" ist ?

Servus
Frank


Anders gefragt, merkt das der Freundliche?
Wenn ja, kann man doch wieder die originale Motorsoftware draufflashen, oder gibt es da sowas wie eine Historie?


10

Samstag, 21. November 2009, 15:06

Wo steht denn was von MTM???

Porsche

Foren AS

  • »Porsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 017

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Samstag, 21. November 2009, 15:10

unter der Themenzeile -> Beschreibung
Servus,

Martin

12

Samstag, 21. November 2009, 15:32

Ach da.

Ne dann gibs keine Garantie von Audi mehr


Jenkins

Silver User

Beiträge: 137

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.8 TT5 03/1999

EZ: 05/1999

MKB/GKB: AQD/EBZ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Osnabrück

Level: 32

Erfahrungspunkte: 419 474

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

13

Samstag, 21. November 2009, 16:04

Zitat von »"Porsche"«

unter der Themenzeile -> Beschreibung


Sorry, aber ich habe es noch nicht gerafft...

Und sorry für OT.

Micha
Übrigens: Einkaufen ist leichter als Einbauen...

Porsche

Foren AS

  • »Porsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 017

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Samstag, 21. November 2009, 21:13

Zitat von »"Jenkins"«

Zitat von »"Porsche"«

unter der Themenzeile -> Beschreibung


Sorry, aber ich habe es noch nicht gerafft...

Und sorry für OT.

Micha


Wenn du in das "4f-Forum" klickst siehst du die Themen nach Aktualität gereiht. Unter dieser Themenzeile steht eine zusätzliche Zeile.
Servus,

Martin

Jenkins

Silver User

Beiträge: 137

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.8 TT5 03/1999

EZ: 05/1999

MKB/GKB: AQD/EBZ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Osnabrück

Level: 32

Erfahrungspunkte: 419 474

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

15

Samstag, 21. November 2009, 21:36

Danke, jetzt hat's Klick gemacht.

@Admins:
Wieso ist das so, daß man das nur in der Auflistung sieht? Ich gehe praktisch nie darüber, sondern immer über neue Themen, Unbeantwortete Themen oder was die Suche so hergibt - da steht diese zusätzliche Zeile nicht. Oder habe ich etwas übersehen?

Danke, Micha
Übrigens: Einkaufen ist leichter als Einbauen...


Porsche

Foren AS

  • »Porsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 017

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 22. November 2009, 13:45

Hat keiner eine Ahnung, woher das Rucken kommt oder dessen Ursache liegt :?:
Servus,

Martin

Pow3rus3r

Audi AS

Beiträge: 355

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Trier

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 034 436

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

17

Samstag, 28. November 2009, 12:04

Das selbe "Problem" habe ich bei meinem 4F mit Tiptronic auch. Wenn ich den Wählhebel auf P stelle, ruckt es manchmal. Mein Wagen hat noch Gebrauchtwagengarantie und ich habe meinen Freundlichen MAL darauf aufmerksam gemacht. Der meinte jedoch nur "Stand der Technik". Bei neueren Modellen wäre ein anderes Getriebe verbaut, bei dem das ganze nicht auftritt. Kann das jemand bestätigen oder will er mich nur hinhalten?

Sonst würde ich dem ganzen MAL Nachdruck verleihen, dass sie sich der Sache MAL annehmen. Nicht, dass mir das Getriebe kurz nach Ablauf der Garantie verreckt.

Gruß
Thomas
Gruß
Thomas
_________________
Mein Dicker:
A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro Tiptronic MJ 2006

Porsche

Foren AS

  • »Porsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 017

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Samstag, 28. November 2009, 17:25

Zitat von »"Pow3rus3r"«

Das selbe "Problem" habe ich bei meinem 4F mit Tiptronic auch. Wenn ich den Wählhebel auf P stelle, ruckt es manchmal. Mein Wagen hat noch Gebrauchtwagengarantie und ich habe meinen Freundlichen MAL darauf aufmerksam gemacht. Der meinte jedoch nur "Stand der Technik". Bei neueren Modellen wäre ein anderes Getriebe verbaut, bei dem das ganze nicht auftritt. Kann das jemand bestätigen oder will er mich nur hinhalten?

Sonst würde ich dem ganzen MAL Nachdruck verleihen, dass sie sich der Sache MAL annehmen. Nicht, dass mir das Getriebe kurz nach Ablauf der Garantie verreckt.

Gruß
Thomas


Ich hatte mich bei mehreren Audi-Werkstätten und auch bei A6-Fahreren erkundigt und alle sagten mir, dass das Rucken nicht normal sei, haben mir aber auch nicht sagen können wo das Problem liegt und was die Behebung kostet.
Aus diesem Grund habe ich von dem Fahrzeug die Finger gelassen.

Das hilft dir wohl auch nicht sonderlich viel, würde an deiner Stelle MAL einen anderen Freundlichen aufsuchen. "Stand der Technik" kann ich nicht mehr hören, das kommt dann, wenn die mit ihrem Latein am Ende sind....
Also hartnäckig bleiben !
Servus,

Martin


19

Sonntag, 29. November 2009, 12:22

Stand der Technik wird gern gesagt wenn man dann keine Garantieleistungen erbringen muß.
So ein Quatsch, das gibs ja nicht MAL im 4b...

Porsche

Foren AS

  • »Porsche« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Linz

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 017

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 29. November 2009, 12:40

Zitat von »"Manuel"«

Stand der Technik wird gern gesagt wenn man dann keine Garantieleistungen erbringen muß.
So ein Quatsch, das gibs ja nicht MAL im 4b...


eben, bin schon einige TT5/6-Modelle gefahren und die hatten das alle nicht !
Servus,

Martin

Lesezeichen: