Sie sind nicht angemeldet.

Marcelino

Ewiger User

  • »Marcelino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 04420 Markranstädt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 055

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Oktober 2009, 19:21

Steuer falsch berechnet (2,7 TDI mit DPF)

hi an alle hab mir ein audi a6 4f gekauft 2.7 liter TDi mit DPF und das finanzamt hat den falsch berechnet nehmlich ohne DPF hab auc schon ne kopie von den fahrzeugschein hin gesendet und die haben geantwortet das es da nicht ersichtlich ist

was kann ich den jetzt noch tun das die das ändern hat jemand ne idee


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 344 458

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Oktober 2009, 19:25

Bist Du sicher, daß er einen DPF hat ? Kann auch "Händlerlatein" sein. Sag mir MAL bitte Deinen Motorkennbuchstaben und Modelljahr; evtl. kann ich was rausfinden...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Marcelino

Ewiger User

  • »Marcelino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 04420 Markranstädt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 055

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Oktober 2009, 19:42

hab schon meine daten bei audi abgeglichen das mit den DPF stimmt


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 344 458

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Oktober 2009, 19:52

Laut meinen Infos gab es bei keinem 2.7 im VFL serienmäßig DPF.

MKB BPP: DPF als Extra
MKB BSG: kein DPF AB Werk verfügbar
MKB CANA: DPF Serie (FL)
MKB CANB: DPF Serie (FL)
MKB CANC: DPF Serie (FL)
MKB CAND: DPF Serie (FL)

Wenn Deiner laut Verkäufer also einen DPF hat und ein VFL ist, muß es ein MKB BPP sein. Da müßte dann die Schlüsselnummer im Fahrzeugschein Aussage drüber geben, ob es einer mit oder einer ohne DPF ist.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Marcelino

Ewiger User

  • »Marcelino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 04420 Markranstädt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 055

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. Oktober 2009, 20:17

also mein a6 ist baujahr 10/2006 wenn das dir hilft

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 344 458

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. Oktober 2009, 20:22

Dann hast Du entweder den MKB BPP oder BSG. Und damit folgt: DPF hast Du nur dann, wenn es sich um den BPP handelt und der Vorbesitzer den DPF AB Werk mitbestellt hat.

Schau doch MAL auf den Aufkleber im vorderen Innendeckel des Serviceheftes, ob da 7GG irgendwo steht. Dann hast Du einen Partikelfilter.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


Marcelino

Ewiger User

  • »Marcelino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 04420 Markranstädt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 055

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. Oktober 2009, 20:25

mach morgen MAL eins da hab ich mehr zeit, aber denk schon das ich das hab weil mein händler mit mir auf so ne audi seite war wo man sein Fahrzeugidentifizierungsnummer eingibt und man bekommt die genaue ausstatung mit allen was in dem fahrzeug ist

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 344 458

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. Oktober 2009, 20:29

Habe meinen letzten Beitrag nochmal geändert. Du brauchst eigentlich kein Foto mehr machen. Schau nochmal in meinen letzten Beitrag rein.

Das bei myaudi ist nicht gerade als korrekt und vollständig bekannt. Habe da bei meinen und auch bei anderer Leute Audis oft Unterschiede von der Liste zur Realität festgestellt...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Marcelino

Ewiger User

  • »Marcelino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 04420 Markranstädt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 055

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

9

Montag, 19. Oktober 2009, 20:39

habs gefunden das 7 ggs steht schon auf den fahrzeugschein bei mir mit drauf
genau gesagt qa6laor4f607ggs


Marcelino

Ewiger User

  • »Marcelino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 04420 Markranstädt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 055

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

10

Montag, 19. Oktober 2009, 20:41

so und nun wie bring ich das dem finanzamt bei

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 344 458

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Montag, 19. Oktober 2009, 21:05

Zitat von »"Marcelino"«

habs gefunden das 7 ggs steht schon auf den fahrzeugschein bei mir mit drauf
genau gesagt qa6laor4f607ggs


Was immer Du da auf dem Schein gefunden hast, die PR-Nummern sind es nicht. Die stehen nie im Schein. Schau doch MAL im Serviceheft auf den Aufkleber im vorderen Innendeckel ! Da muß 7GG stehen; neben mehreren ähnlich aufgebauten Kürzeln.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

alteaner

Silver User

Beiträge: 116

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 302 861

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 20. Oktober 2009, 11:29

In meinem Service-Heft find ich die Kennung 7GG auch nicht. Soll aber laut Fahrzeugbeschreibung des Händlers einen Partikelfilter haben. Da ich ihn erst letzte Woche Freitag angemeldet hab, wart ich halt MAL auf den Steuerbescheid. Ich hoffe einfach nur, dass ich da nicht wiederum was zu reklamieren habe.
Gruß
alteaner


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 344 458

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 20. Oktober 2009, 11:38

Kein 7GG, kein DPF. Daß die Aufkleber falsch beschriftet sind, ist mir noch nie zu Ohren gekommen...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 096 767

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 20. Oktober 2009, 12:09

falls du nicht weist was Frank für einen Aufkleber meinte,dann guck dir das Beispiel von mir an,wenn in dem rot makierten Feld 7GG steht dann hast du DPF...
wiegesagt das Bild von mir ist nur ein Beispielbild!!!!
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 344 458

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 20. Oktober 2009, 12:26

Genau den, Danke ! :razz:

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


alteaner

Silver User

Beiträge: 116

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 302 861

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 20. Oktober 2009, 19:36

Ja auf den hatte ich auch geschaut, war ja auch gut beschrieben. Hab dort halt kein 7GG gefunden. Wie gesagt Steuerbescheid wird noch abgewartet. Und falls wirklich kein Partikelfilter muss ich den Händler halt doch MAL etwas ernsthafter angehen, da es schon das zweite Extra meines neuen ist welches er in der Beschreibung zum Fahrzeug aufgelistet hat aber nicht drin ist.
Gruß
alteaner

ritschy

Ewiger User

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 49 793

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

17

Samstag, 7. November 2009, 19:54

hallo,

hatte das gleiche problem...scheint normal zu sein,
dass audi das nicht in den fahrzeugbrief eingetragen hat!!

hab an audi ne mail geschrieben, darauf ne antwort bekommen,
dass ich meinen fahrzeugschein scannen soll und den zumailen...
als ich das getan hatte, hatte ich einen Tag später nen Brief von
Audi im Briefkasten, wo bescheinigt wird, dass mein Auto mit der
Fahrgestellnummer.... nen DPF hat...

dann damit zur zulassungsstelle und eintragen lassen..
knapp 25€ dafür bezahlt und warte jetzt darauf, dass mir
das Finanzamt die 30€ wieder gutschreibt...

aber schon krass, wenn man überlegt wieviel 2,7 TDi DPF da draußen
rum fahren, die nicht die Lust/Zeit haben, dass nachtragen zu lassen,
da es "nur" 30 € ersparnis im Jahr sind....wenn man das MAL hochrechnet.....

an der Feinstaubplakette ändert sich ja eh nix...

Gru

Kokopeli

Ewiger User

Beiträge: 23

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 23

Erfahrungspunkte: 57 956

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 14. Februar 2010, 13:36

Hallo,

ich kämpfe gerade mit dem FA München um das selbe Problem.
Mein 4F habe ich im Januar angemeldet und habe nun einen Steuerbescheid mit 449,00 € bekommen.
Hat mich gewundert, da ich auf www.bundesfinanzministerium.de mit meinen Daten auf 416,00 € gekommen bin.
Habe Einspruch eingelegt und bekam Rückmeldung "Fahrzeug hat keinen Dieselpartikelfilter".
Daraufhin habe ich den KFZ Schein geschickt, jedoch nochmal Rückmeldung bekommen, dass mein 4F laut den Unterlagen kein DPF hat.
Logisch ist das für mich nicht, da ich mit den Daten bei der dem FA vorgesetzten Stelle (BFM) auf den richtigen Wert komme, und m.W. nach Euro 4 ohne DPF sowieso nicht möglich ist.

Serviceheft muss ich nochmal nachsehen, habe mir aber von meinen Händler den Auszug für mein Auto schicken lassen. Da steht 7GG ganz KLAR drauf.

Leider habe ich hier nicht von einer Lösung gelesen (Marcelino und alteaner, wie habt ihr es gelöst ???)

PS: eintragen lassen sehe ich nicht ein. Es kann nicht meine Aufgabe sein, Fehler des Herstellers auf eigene Kappe kostenpflichtig "auszubügeln", vor allem, nachdem auf der Webseite des BFM der richtige Wert ja berechnet wird. Also muss mein KFZ Schein ja alle notwendigen Infos enthalten.

Schönen Gruß
Thorsten
KEEP SMILING
A6 Avant 4F - TDI 2,7 - BJ 02/2006 - schwarz


19

Sonntag, 14. Februar 2010, 15:43

Ganz einfach:

Kurze Email an Audi, am Besten gleich mit nem Scan des KFz Scheines und die Freundliche Bitte nach einer PM5 Bescheinigung.
Diese beim Finanzamt einreichen und 416€ bezahlen.

MfG

alteaner

Silver User

Beiträge: 116

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 302 861

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 14. Februar 2010, 18:17

Hallo Kokopeli,
bei mir war es ja so, dass ich wirklich keinen DPF drin hatte. Da hatte mein Händler wohl selbst falsche Angaben erhalten. Daher hat er mir die Nachrüstung beim Freundlichen komplett bezaht. Danach war es relativ einfach, mit der Einbaubescheinigung und der ABE zur Zulassungsstelle, eintragen lassen und nach zwei Wochen kam der neue Steuerbescheid. Hatte für mich sogar einen riesen Vorteil, da ich noch in 2009 nachgerüstet hatte, bekam ich auch noch die Förderung in Form von kompletter Steuerbefreiung bis Oktober 2010.

Lesezeichen: