Sie sind nicht angemeldet.

_A6_

Neuling

  • »_A6_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 37 037

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Juli 2009, 18:36

C4 2,8i spritziger machen im unteren Drehzahlbereich

Hallo liebe A6 Fahrer,
wollte fragen was wir machen können damit unser 2,8er A6 spritziger wird. So richtig kommt er erst bei ca. 3000 Touren.
Wäre nicht schlecht wenn er schon bissl früher kommt, mir ist KLAR das es kein Diesel ist nur er sollte in den untertourigen breichen schon bisschen besser kommen.
Würde ein Offener Sportluftfilter was bringen?
Also so das er mehr Luft bekommt?


Vielen Dank für eure Hilfe bzw. Tipps

MfG

_A6_
(Danilo)


prozac

Haudegen

Beiträge: 921

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 720 362

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Juli 2009, 11:15

Sportluftfilter bringt Gar nichts, auch sonst würd ich das lassen, da was dran zu ändern, denn der Aufwand steht da in keinem Verhältnis zu Leistung.

Wenn die Leistung zu wenig ist, dann den Wagen verkaufen und einen besser motorisierten kaufen, alles andere ist herausgeschmissenes Geld.

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 379 116

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Juli 2009, 11:49

Nur - was würdest Du ihm empfehlen beim C4 ? Nach dem 2.8 kommen da nur noch S4, S6 und S6+; also kein Vergleich zum 2.8er...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


prozac

Haudegen

Beiträge: 921

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 720 362

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. Juli 2009, 12:24

Er will ja in Bezug auf den Motor nichts vergleichbares, er will das spritzigeres, sonst könnte er ja auch den 2.8er weiter fahren ...

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 379 116

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. Juli 2009, 12:29

Untenrum spritziger; ja. Obenrum scheint ihm die Leistung ja zu reichen. Natürlich ist KLAR, daß das so einfach nicht machbar ist...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 312 995

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. Juli 2009, 12:41

nunja... wie wärs mit nem kompressor ;)

http://www.youtube.com/watch?v=8y1_k4SH5dU&feature=channel

ansonsten ist der 174ps 2.8er echt untenrum etwas schwach auf der brust. ich habe mit unserem 2.8er cabrio keine chance gegen einen 2.3er b4 avant. gut mag auch an der 4gang automatik liegen, allerdings schon irgendwie bitter... nunja obenraus packt ers dann wieder.
Audi A6 2.5TDI Multitronic



prozac

Haudegen

Beiträge: 921

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 720 362

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. Juli 2009, 12:44

Wenn's untenrum spritziger sein soll, dann hat der entsprechende Motor obenrum auch mehr Leistung, ansonsten halt einen Kompressor einbauen.

Aber wenn die Leistung "obenrum reicht", dann kann man ja auch vermeiden "unterum" zu fahren, also den Motor auf Drehzahl halten.

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 569 978

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Juli 2009, 15:17

Zitat von »"prozac"«

ansonsten halt einen Kompressor einbauen.


Erst räts du ihm er soll sich ein Auto mit mehr Leistung kaufen weil alles andere weggeschnissenes Geld ist, dann soll er sich einen Kompressor einbauen was MAL locker weit über 6000 € kostet wenns gut gemacht werden soll.
@ _A6_ :Leider musste dich da mit abfinden das der 2,8 nicht die Rennsemmel ist. Und ohne viel Geld in die Hand zu nehmen wirste den nicht spritziger bekommen.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 48

Erfahrungspunkte: 8 102 578

Nächstes Level: 8 476 240

  • Nachricht senden

9

Montag, 13. Juli 2009, 17:57

also ich konnte mich über meinen 2,8er nicht beklagen... Der rannte mit 16" auch seine 260. Leider hat der C4 das Schaltsaugrohr noch nicht. Deswegen wird er auch so schlecht aus den "Puschen" kommen...
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM



wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 569 978

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

10

Montag, 13. Juli 2009, 18:12

Zitat von »"psychoinside"«

also ich konnte mich über meinen 2,8er nicht beklagen... Der rannte mit 16" auch seine 260. Leider hat der C4 das Schaltsaugrohr noch nicht. Deswegen wird er auch so schlecht aus den "Puschen" kommen...

Hier wurde aber nicht nach mehr Geschwindigkeit gefragt sondern nach Spritzigkeit.
260 km/h ? Das wird ja immer lustiger hier ,erst ein 2,4 der 250 rennt und nun noch ein 2,8 der es auf sagenhafte 260 schaft :P
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

11

Montag, 13. Juli 2009, 18:17

Soweit ich weiß war Psy seiner aber nicht mit der Original Leistung unterwegs.

Und ne Limo war seiner auch noch, die sind eh immer etwas schneller.

Desweiteren meinte er bestimmt laut Tacho, und da sind auf gerade Strecke und mit einigermaßen viel Anlauf bestimmt 260 drin, die schaffe ich mit meinen (3.0 Avant) auch.

psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 48

Erfahrungspunkte: 8 102 578

Nächstes Level: 8 476 240

  • Nachricht senden

12

Montag, 13. Juli 2009, 18:23

Zitat von »"wiesel"«

Hier wurde aber nicht nach mehr Geschwindigkeit gefragt sondern nach Spritzigkeit.
260 km/h ? Das wird ja immer lustiger hier ,erst ein 2,4 der 250 rennt und nun noch ein 2,8 der es auf sagenhafte 260 schaft :P
mfg.wiesel


ach, hier haben wir wohl einen Klugsch**sser...

1. hast Du anscheinend von der Materie 2,8er keine Ahnung, sonst wüstest Du, das der Motor Gar ned so ohne ist.

2. sprach im von einem SSR (Schaltsaugrohr). Das bewirkt GENAU das, was der Threadsteller bemängelt: mehr Drehmoment "Spritzigkeit" untenraus - eig. über das gesamte Drehzahlband. Es öffnet und schliesst, macht somit kurze oder lange Ansaugwege .

3. hab ich genug Zeugen - sicherlich auch weitere User hier, die bestätigen können, das der 2,8er mit 16" Serienbereifung in der Lage ist die 260 (lt Tacho) zu knacken...

4. bringt unsere Diskussion dem Threadsteller herzlich wenig, aber musste MAL gesagt werden. Ich empfinde Deine Worte als leicht "herabschauend" dem 2,8er gegenüber. Es ist def. einer der besten Motoren, den AUDI gebaut hat...


ForenPsycho a.D.
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM



wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 569 978

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

13

Montag, 13. Juli 2009, 18:34

Zitat von »"Manuel"«



Und ne Limo war seiner auch noch, die sind eh immer etwas schneller.


Der unterschied zwischen Avant und Limo beträgt gerade MAL 3 oder 4 km/h. Aber egal wollen wir ihn MAL in seinem glauben lassen,
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Sabo

Silver User

Beiträge: 183

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg (Hessen)

Level: 33

Erfahrungspunkte: 514 373

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

14

Montag, 13. Juli 2009, 18:38

und zum thema 2.4er mit 250km/h, wenn du mir den sprit bezahlst den ich damit sinnlos in den wind puste mach ich dir auch gerne ein video davon :) meiner ist übrigens ne limo mit tt

SSR (Schaltsaugrohr) <-- was ist denn das? gibts das im 2.4er auch?

psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 48

Erfahrungspunkte: 8 102 578

Nächstes Level: 8 476 240

  • Nachricht senden

15

Montag, 13. Juli 2009, 18:40

Zitat von »"Sabo"«



SSR (Schaltsaugrohr) <-- was ist denn das? gibts das im 2.4er auch?


soviel ich weiss nicht...

Sollte aber bitte ein Fachmann bestätigen...
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM



wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 569 978

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

16

Montag, 13. Juli 2009, 19:10

Zitat von »"psychoinside"«



2. sprach im von einem SSR (Schaltsaugrohr). Das bewirkt GENAU das, was der Threadsteller bemängelt: mehr Drehmoment "Spritzigkeit" untenraus - eig. über das gesamte Drehzahlband. Es öffnet und schliesst, macht somit kurze oder lange Ansaugwege .

.

Da muss dann ich MAL nachfragen so als Klug...er und keine Ahnung von der Materie, AB wie viel Umdrehungen bringt denn das Schaltsaugrohr mehr Drehmoment?
Waren das nicht AB 3000 Umdrehungen? wollte er nicht mehr Spritzigkeit unter 3000 Umdrehungen?? Und seit wann sind AB 3000 Umdrehungen das ganze Drehzahlband?
Nur MAL so gefragt als Klugsch...er. :P
Sorry aber dein Halbwissen nütz dem Threadersteller reichlich wenig wenig
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 48

Erfahrungspunkte: 8 102 578

Nächstes Level: 8 476 240

  • Nachricht senden

17

Montag, 13. Juli 2009, 19:16

Zitat von »"wiesel"«


Waren das nicht AB 3000 Umdrehungen? mfg.wiesel


nein ca 4500 Umdrehungen!


Zitat von »"wiesel"«


Sorry aber dein Halbwissen nütz dem Threadersteller reichlich wenig wenig
mfg.wiesel






naja, dann denk halt, das ich "halbwissen" habe :)

Das dieses niveaulose hin und her geschreibe dem Threadsteller nichts bringt is eh KLAR - er hat nämlich kein SSR.

Komisch - das dürfte ich Gar ned wissen, - bin ja halbwissend :lol:


Over and out ...


@threadsteller: leider bleibt Dir nur eins: abfinden, das Du einen seidenweich laufenden, aber nicht gerade überaus starken Motor hast.
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM


Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 105 977

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

18

Montag, 13. Juli 2009, 19:20

ACHTUNG bitte wieder aufs Thema kommen

man man ihr seid doch alt genug,aber das war kindergartenreif :(
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI


prozac

Haudegen

Beiträge: 921

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 720 362

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

19

Montag, 13. Juli 2009, 19:47

Außer Kompressor (der nunmal untenrum mehr Drehmoment bringt) oder einem neuen Motor gibt's da keine Möglichkeiten.

@wiesel
Dass der Threadersteller nichts erreicht ohne einen Haufen Geld in die Hand zu nehmen, habe ich ja bereits geschrieben.

Und das Schaltsaugrohr bringt entweder obenrum mehr Drehmoment oder untenrum, je nach Betrachtungsweise.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 197 133

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

20

Montag, 13. Juli 2009, 19:51

Der 2.8er im C4 hatte als 2ventiler 174ps und auch ein schaltsaugrohr und psy hatte schon den neuen 2.8er mit 5 Ventilen und schaltsaugrohr und 193ps. Den gab es AB 96 auch im C4 paralell zum 174ps der ja untenrum ziemlich mau ist. Ich würde MAL prüfen ob die saugrohrverstellung richtig arbeitet.

Der einzige V Motor Benziner von Audi ohne schaltsaugrohr ist der 2.6er mit 150ps.
Und der 2.7 T.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Lesezeichen: