Sie sind nicht angemeldet.

hjo

Foren AS

  • »hjo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Trendelburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 251 450

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Juli 2006, 07:49

Was kosten die Inspektionen und weitere Fragen

Hallo zusammen,

habe meinen C4 jetzt sage und schreibe 8 Wochen und gestern blinkt mich mein KM Zähler an und sagt: In 1

OK, das die Inspektionen nicht ganz billig sind ist mir KLAR.
Mit welchen Regionen muss ich Rechnen?

Da ich gerne die Mobi behalten würde schon bei Audi.

Da aber da schon einmal eine nicht durchgeführt wurde, habe ich sie überhaubt noch?

Wenn nicht gehe ich zur freien meines Vertrauens.

Mit 212TKM ist da groß oder klein fällig?

Greetz

HJO
Wenn Du immer nur machst was Du kannst, wirst Du ewig bleiben wer Du bist


Beiträge: 331

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aarberg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 379 499

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Juli 2006, 11:37

Ins1 ist die grosse, was alles zum machen ist, dass sagt dir deine Garage gerne.

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 127 677

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. Juli 2006, 14:35

bei 240tkm wäre ja Zahnriemen (also die ganz große) dran... dann müsste es jetzt doch eigentlich nur nen Ölservice sein (120Euro?!?)
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100


hjo

Foren AS

  • »hjo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Trendelburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 251 450

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. Juli 2006, 14:45

Zahnriemen ist letztes Jahr neu gekommen, puuuh
Wenn Du immer nur machst was Du kannst, wirst Du ewig bleiben wer Du bist

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 127 677

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. Juli 2006, 14:47

Warum das denn? Ist doch eigentlich bei 120/240 und 360 Tkm fällig oder hast du nen 1.9er?

Vor wieviel km ist der Zahnriemen denn neu gekommen?
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

Beiträge: 331

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aarberg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 379 499

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. Juli 2006, 16:51

Öl muss nicht sein, aber eV. Kerzen, Klima usw.


hjo

Foren AS

  • »hjo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Trendelburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 251 450

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Juli 2006, 17:25

bei der letzten inspektion wurde "etwas" gschlunzt.
Und das hat sich 500m hinter der Werkstatt gezeigt und der Zahnriemen hat den Motor zerlegt, daher ist der komplette obere Teil neu.
Wenn Du immer nur machst was Du kannst, wirst Du ewig bleiben wer Du bist

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 127 677

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Juli 2006, 18:12

*gg* das is doch gut :D naja Ölwechsel alle 15tkm sollte schon sein solange man noch kein LongLifemodell hat.
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

hjo

Foren AS

  • »hjo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Trendelburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 251 450

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. Juli 2006, 20:59

auch das kann ich umgehen, da mein vorbesitzer Mathy Zusatz verwendet.
Um jetzt keine diskussionen aufkommen zu lassen, er sammelt autos und ist vollkommen überzeugt von dem zusatz, anscheinend hat der TÜV das Zeugs auch schon mit getestet und die wirkungsweise bestätigt...

Da entfallen MAL eben 2 Wechsel laut vorgaben, mein Öl ist schon 10TKM drinne und immer noch relativ hell..

Greetz

HJO
Wenn Du immer nur machst was Du kannst, wirst Du ewig bleiben wer Du bist


popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 127 677

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 13. Juli 2006, 00:24

relativ hell muss nicht bedeuten das es gut ist... außer es ist eine spülung oder wie in deinem falle ein AT Motor vorgenommen worden

denn sonst würde es ja bedeuten das, dass Öl die Verschmutzungen und Verschleißteile nicht zum Ölfilter transportiert.
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

Beiträge: 331

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aarberg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 379 499

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 13. Juli 2006, 07:29

Hmm also mit meinem letzten Öl bin ich 26k Km gefahren, kein Thema laut Mechaniker ...

Lesezeichen: