Sie sind nicht angemeldet.

Mark.

Foren AS

  • »Mark.« ist männlich
  • »Mark.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

EZ: 24.01.1997

MKB/GKB: ACK/CYT

Wohnort: Steinfurt

Level: 27

Erfahrungspunkte: 134 431

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Januar 2013, 21:30

Getriebeumbau

Weis einer vieleicht ob das 6 Gang Schaltgetriebe aus dem S6 4,2 in den A6 V6 ACK hinter passt das der auch damit laufen kann. Weil ich will mir das Getriebe bei mir dran bauen habe es MAL provosorisch an ein augebauten ack dran gebaut und von der verschrauben passt alle aber ich hatte da kein schwungrad mit kupplung und druckplatte dran gehabt. Und mein frage ist hat es einer schonmal ausprobiert ob es da alle mit hinhaut oder passt da was mit der Kupplung, Druckplatte, Schwungrade oder Getriebewelle nicht
Audi A6 C4 Avant Quattro 2,8 V6 30V


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 895 731

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Mai 2013, 03:36

Die waren wohl gleich beim A6 zum S6. Richte Dich mal nach der Getriebebezeichnung DHY !

gandhara05

Anfänger

Beiträge: 1

Fahrzeug: C4 Avant quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 311

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Mai 2013, 19:25

Hallo,

habe leider mein DJT-Getriebe nun gestern auch zerstört. Passt nun ein 6-Gang an den ACK und welches passt auch an die Flansche der Antriebswelle und Kardanwelle?

wäre schön wenn mir da jemand helfen könnte, da ich das Fahrzeug eigentlich unbedingt brauche...ein DJT gibt es aber mal wieder nirgends und ähnliche Getriebe sind entweder genauso alt, älter, oder sauteuer. Ob sich eine Reparatur noch lohnt wage ich zu bezweifeln denn die Hauptlager kosten schon knapp 200€...ohne Garantie dass es hinterher läuft :(

schöne Grüße
Dennis


Mark.

Foren AS

  • »Mark.« ist männlich
  • »Mark.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

EZ: 24.01.1997

MKB/GKB: ACK/CYT

Wohnort: Steinfurt

Level: 27

Erfahrungspunkte: 134 431

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. Mai 2013, 22:50

Das 6 Gang Getriebe CMG läuft super hinterm ACK die Antriebswellen kann man übernehmen und die flansche passt alles nur man muss die Kardanwelle vom 6 Gang Getriebe nehmen weil die kürzer ist. Und ein Stecker Gehäuse am Getriebe ist anders und beide Sensoren sitzen wo anders das die Länge der Kabel nicht ausreichen, entweder muss man die verlängern und ein anderes Stecker Gehäuse drauf machen oder beim 2,5L TDI AEL gibt es ein Adapter Kabel das man so drauf stecken kann oder was zu verändern. Man muss zusätzlich die komplette Schaltung umbauen von den Schaltgestänge bis zum Schalthebel im Innenraum. Ich weis jetzt nicht wie es mit der Befestigung von den Kats aussieht ob sie passen oder nicht. Die Beschleunigung ist super und der Durchzug im 6 Gang ist auch noch in Ordnung. Die Verbrauchs anzeige zeigt sogar das der 0,5L weniger verbraucht. Obwohl meine Fahrweise nicht die Sprit sparsamste ist und der viel Kurzstrecke fährt.
Audi A6 C4 Avant Quattro 2,8 V6 30V