Sie sind nicht angemeldet.

oldschoolc4

Ewiger User

  • »oldschoolc4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hessen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 45 068

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. Dezember 2010, 09:13

Welches Motorenöl fahrt Ihr im 2.6 MKB ABC?!

Hallo zusammen und einen schönen 4.Advent noch!

bei meinem Dicken steht demnächst ein Ölwechsel samt Filter etc. an Nun würde ich gerne Wissen welche Motorenöle Ihr so fahrt und welche Erfahrungswerte ihr damit gesammelt habt? Mein 2.6 ABC hat vom Vorbsitzer ein 0W-40 drin meiner Meinung nach ist aber das zu dünn grade bei längeren Autobahnfahrten bzw. Höheren Drehzahlen oder liege ich da falsch?

Grüße aus dem verschneiten Nordhessen und Danke im voraus.....




Suche noch schöne Felgen auf Sommerreifen für die Sasion 2011 :D


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 23 732 604

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. Dezember 2010, 20:22

Ich hatte heute einen da... 300tkm Langstrecke.
2 Ölwechsel von mir an dem Fahrzeug. Hab ihm letztes MAL 5W40 verpasst. Hat auf 15tkm nicht MAL einen halben Liter verbraten. Sonst hat er das 0er immer gut weggerüsselt :a065:

oldschoolc4

Ewiger User

  • »oldschoolc4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hessen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 45 068

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Dezember 2010, 09:19

genau an das 5W-40 hatte ich auch gedacht weil das 0W is dann doch ein bisschen dünne! Brigen eigentlich diese Öl was mit Reinigungspartikeln etc. wie z.b Magnatec usw. Wechsel mein Öl sowieso einmal im Jahr. Gibt es eine bestimmte Ölsorte die Ihr empfehlen könnt? Habe gehört das die Öle von Liqiuy Moly (keine Ahnung wie es geschrieben wird :-) die Lager im Motor auf dauer zu sehr beanspruchen soll. Und es sehr lange dauert bis sie ihre volle Schmierfähigkeit erreicht haben also dann nicht zu empfehlen sind?

Grüße und Danke


Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 317 719

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Dezember 2010, 09:26

also ich hatte auch MAL einen ABC und den hab ich mit 10 W 40 gefahren,hatte auch MAL 0W und 5 W ausprobiert aber da hatte ich einen sehr hohen Ölverbrauch und wo ich auf das 10 w 40 umgestellt habe war der Ölverbrauch fast null...hab auch immer Markenöl genommen,was gerade im Angebot war :o
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 937 946

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Dezember 2010, 11:17

laut erfahrungen ist 10w40 ganz gut für den abc
alles was dünner ist, mag ich auch nicht so in den alten vau motoren.

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 23 732 604

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. Dezember 2010, 18:24

Castrol, Mobil, Liquid Moly, Shell... kannst fast alle Marken nehmen!


Psychobiken

Silver User

Beiträge: 148

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gifhorn

Level: 32

Erfahrungspunkte: 401 448

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 22:20

im 80er mit ABC fuhr ich mit 10W40 und hatte 1L Ölverbauch auf 1000km nun beim A6 C4 mit ABC fahre ich 5W40 und der Ölverbrauch ist 0,2L auf 2000-3000km!
Audi A6 C4 Avant 2,6L V6 @ 167ps , original Xenon umgebaut auf D2S+, Recaro Leder, S-Line, schwarz, chromig, basslastig, laut, Klimatronic, Airbag, Remus Sporttüte, JR Sport Lufi,Bilstein B6, ANZIO Speed Felgen 8x18"; mit 225/40R18 Kumho KU31, 40mm H+R Tieferlegung, Alpine Radio+FSE, Hifonics, Oelbach

Lesezeichen: