Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Roadrunner505

Anfänger

  • »Roadrunner505« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6 4b 2,5 TDI

EZ: 1998

MKB/GKB: AKN

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 154

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. Januar 2017, 18:11

Automatisches Wiederverriegeln funktioniert nicht

Hallo zusammen,

bei unserem A6 2,5 TDI von 1998 verriegeln sich die Türen nicht wieder, wenn man aus Versehen mit der FFB aufgeschlossen hat.
Ich habe ein wenig gesucht und unterschiedliche Aussagen gefunden. Manche schreiben, die Funktion wäre erst ab 2002 gekommen, manche sagen, das können Audis schon seit 1996.
Dann habe ich eine List mit Komfortfunktionen gefunden, die man progammieren kann. (Die, wo man alles zusammenrechnet).
Aber da ist so eine Funktion auch nicht aufgeführt....

Kann das Auto das jetzt oder nicht? Und wenn nicht, kann man es dazuprogrammieren?


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 284 163

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Januar 2017, 08:58

Wie meinst du das wenn man versehentlich aufgeschlossen hat? eignetlich ist es so, schließt du auf und öffnest keine Tür verriegelt der A6 sich nach 60sec. wieder von alleine, geschieht das nicht dann Microschalter eines Schloßßes sehr warscheinlich defekt. Hilft also nur Fehllerspeicher auslesen.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Roadrunner505

Anfänger

  • »Roadrunner505« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: A6 4b 2,5 TDI

EZ: 1998

MKB/GKB: AKN

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 154

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Januar 2017, 19:52

Okay, das probiere ich mal.... danke!


knettchen

Silver User

  • »knettchen« ist männlich

Beiträge: 79

Fahrzeug: A6 4B 2.5 V6 TDI

EZ: März 2004

MKB/GKB: BDG/GJT

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Solingen

Level: 20

Erfahrungspunkte: 28 001

Nächstes Level: 29 658

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. Januar 2017, 09:36

Das wird aber nicht im Fehlerspeicher stehen. Zumindest habe ich das noch nie als Fehler gesehen. Ich würde eher die Messwertblöcke nachschauen, ob die Türen alle als "zu" erkannt werden, wenn sie zu sind.
To do:
- Hochtöner Fahrerseite hinten knarzt -> wechseln
- Radhausschale Beifahrerseite hinten fehlt -> ersetzen
- Verriegelung für Tankdeckel ohne Funktion -> neue ist schon vorhanden
- bei starkem Regen tritt irgendwo Wasser ein -> rausfinden wo
- linker Xenon-Scheinwerfer zieht Wasser -> ersetzen
- linker Außenspiegel heizt nur noch auf der Hälfte der Fläche -> ersetzen
- original Antenne durch Shark-Antenne ersetzen (evtl.)