Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

chris_u

Anfänger

  • »chris_u« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 4/1999

MKB/GKB: -/-

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 339

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. August 2016, 06:34

Standheizung - Teileliste

Hallo Leute !

Da ich eine Standheizung nachrüsten will, und ich gerade einen Schlachterangebot habe, will ich dies nun umsetzen.
Das Schlachtfahrzeug steht allerdings ein paar 100 km weit weg, läuft also per Versand.
Darum meine Bitte, helft mir bitte bei der Teileliste.
Und es ist noch so vieles unklar...

.) Standheizung ist klar
.) Halterung für Standheizung
.) Kabelbaum von Standheizung ? wo geht dieser hin ?
.) Bedienblock Fahrertür unten, liegen hier die Kabel in der Tür, oder auch extra Kabelbaum ?
.) Bedienteil zw. Handbremse und Schaltung, auch hier die Frage nach Verkabelung.
.) Die Suche sagt auch anderer Tankgeber notwendig, kann man den vom 2,5 TDI auch für den 1.9 Tdi nehmen ?
.) Beschleunigerpumpe, wo sitzt die Überhaubt
.) Telestart T91 wäre auch dabei

Der Überhammer wäre eine Einbauanleitung !
Ich zahle für das funktionierende Komplettset inkl. Versand 400, ist das OK ?

Liebe Grüße
Chris


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 375

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 242 493

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. August 2016, 12:03

400€ ist ok.. vergiss die Passformschläuche (Wasserschläuche) nicht.. und wenn du sie schon auf dem Tresen hast.. Wasserpumpe der Standheizung austauschen.. (ab 80€).. Der SHZ-Kabelbaum im Motorraum geht zur E-box im Wasserkasten da sitzt extern die Sicherung und von dort zur Kupplungsstation A-Säule links und von dort in die Fahrertür.. sind aber getrennte Kabelbäume (meine ich) Die Dosierpumpe sitzt rechts vorm Tank.. und du benötigst eigentlich nur den Flansch der Kraftstofffördereinheit austauschen.. am einfachsten natürlich die komplette Kraftstofffördereinheit. Ob die vom 1.9er paßt weiß ich nicht.. müsste man mal im, Onkel gucken..
Einbauanleitung gibt es nicht.. zumindest hab ich noch keine inne Finger bekommen..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;