Sie sind nicht angemeldet.

PierresA6

Neuling

  • »PierresA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Fahrzeug: A6 4b 2.5 tdi

EZ: 28.09.2000

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 454

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. April 2016, 18:11

Fahrertür offen im Fis und innerlicht an

Auch auf die Gefahr hin gleich gesteinigt zu werden. Ich habe am Donnerstag einen A6 gekauft. Auf der Fahrt fing es nach 100 km an das das innenraumlicht anging und im Fischer Fahrertür offen stand. Ging aber wieder nach 2 sek weg. Jetzt kam in 1300 das öfters und länger vor. Jetzt fast immer. Nur wird mir nicht angezeigt ob eine andere Tür offen ist. Nur der Kofferraum wird angezeigt. Ist es trotzdem der Mikroschalter oder doch was anderes.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PierresA6« (5. April 2016, 04:17)



pelle

Foren AS

Beiträge: 62

Fahrzeug: Audi A6 4B 3.0 V6 Avant

EZ: 02/2004

MKB/GKB: ASN/GHF

Level: 22

Erfahrungspunkte: 39 238

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. April 2016, 21:13

Warum soll man Dich steinigen?

Was ist Fischer? FIS?

Sollte der Mikroschalter sein.

PierresA6

Neuling

  • »PierresA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Fahrzeug: A6 4b 2.5 tdi

EZ: 28.09.2000

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 454

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. April 2016, 15:19

Kann der Schalter auch kurzfristig überbrückt werden?


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 031 755

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. April 2016, 21:08

Schon mal geguckt ob das STG überhaupt trocken ist ?
Die Saufen gerne mal ab.. (findes Fahrerseite vorm Sitz unterm Teppich)
Zum rankommen: Einstigsverkleidungen unten abbauen und unter den Teppich greifen.
Schwarze Box raus und darin ist das STG.. da oxidieren gerne mal die Stecker.. also etwas genauer die Stecker angucken.

bzgl. messen....
Ja kannste machen..

Der Microschalter legt auf Masse wenn die jeweilige Tür offen ist.

- VL Pin 4 (gn/ge auf gn/ge) in Steckverbindung T10t, 10-fach, orange, Kupplungsreaktion A-Säule rechts
- VR Pin 7 (ro/gr auf ro/gr) in Steckverbindung T10t, 10-fach, orange, Kupplungsstation A-Säule rechts
- HL Pin 4 (sw/ro auf sw/ro) in Steckverbindung T15g 15-fach, blau, in der B-Säule links
- HR Pin 4 (sw/ro auf sw/li) in Steckverbindung T15f 15-fach, blau, in der B-Säule rechts


sw = schwarz
ro = rot
gn = grün
gr = grau
li = lila
ge = gelb
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

PierresA6

Neuling

  • »PierresA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Fahrzeug: A6 4b 2.5 tdi

EZ: 28.09.2000

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 454

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. April 2016, 13:24

Ja war etwas feucht. Hab auch gefunden was es ist
»PierresA6« hat folgende Datei angehängt:

PierresA6

Neuling

  • »PierresA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Fahrzeug: A6 4b 2.5 tdi

EZ: 28.09.2000

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 454

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. April 2016, 13:51

Kann ich ein steuergerät mit der gleichen Teilenummer kaufen? Oder muss ich auf meine Ausstattung achten das das die gleiche ist?


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 031 755

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. April 2016, 15:25

gleiche Teilenummer und alles ist gut.. das neue musste aber evtl. noch codieren.. gibt ja diverse Funktionen die man aktivieren kann.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

PierresA6

Neuling

  • »PierresA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Fahrzeug: A6 4b 2.5 tdi

EZ: 28.09.2000

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 454

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. April 2016, 09:03

Diverse Funktionen? Welche da wären?

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 031 755

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. April 2016, 03:34

STG 35 (Komfortsystem) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

+000001- Heckklappe öffnen (SchliesszylinderHeck)
+000002- Quittierung DWA-Blinken
+000004- SZV - selektive Zentralverriegelung
+000008- DWA - Aktivierung der DWA
+000016- Heckentriegelung über 5 km/h gesperrt
+000032- Auto-Lock/Unlock(Verriegelung AB 15 km/h)
+000064- Komfortfunktion über Funk
+000128- Rechtslenker
+000512- Funk-Quittierung schliessen (1xBlinken)
+001024- Quittierung schliessen (DWA-Hupen)
+002048- Tür-/Fensterheberlogik (USA)
+004096- Funk-Quittierung öffnen (2xBlinken)
+008192-SAFE-Funktion deaktivieren (nurUSA)

Einfach alle gewünschten Funktionen addieren und die sich ergebende Summe inklusive evtl. führender Nullen codieren.


STG 35 (Komfortsystem) auswählen
STG Anpassung -> Funktion 10

Kanal 62 (Komfortschliessung)

Der Basiswert ist 000, der Standardwert für Deutschland ist 095.

+001 = Komfortschliessen über Funkfernbedienung für Fensterheber
+002 = Komfortöffnen über Funkfernbedienung für Fensterheber
+004 = Komfortschliessen über Schliesszylinder für Fensterheber
+008 = Komfortöffnen über Schliesszylinder für Fensterheber
+016 = Komfortschliessen über Funkfernbedienung für Schiebedach
+032 = Komfortöffnen über Funkfernbedienung für Schiebedach
+064 = Komfortschliessen über Schliesszylinder für Schiebedach
+128 = Komfortöffnen über Schliesszylinder für Schiebedach



Desweiteren müssen die Klappschlüssel neu angelernt werden.
Beim meiem FL stellte sich die Methode ohne VCDS (also durch ins Schloss stecken drehen knopf drücken und son Muminenschantz) als nicht funktionell herraus.
Schlüssel anlernen via VCDS geht in weniger als 60 sec für 2 Funk-Schlüssel.
Die WFS ist davon nicht betroffen.. (anderes STG)
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


PierresA6

Neuling

  • »PierresA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Fahrzeug: A6 4b 2.5 tdi

EZ: 28.09.2000

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 454

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

10

Freitag, 15. April 2016, 12:17

Gut dann brauch ich nur VCDS.

PierresA6

Neuling

  • »PierresA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Fahrzeug: A6 4b 2.5 tdi

EZ: 28.09.2000

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 454

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

11

Freitag, 15. April 2016, 12:31

Was ich mich immerzu frage wenn StGB defekt warum kommt die Meldung und mal nicht. Meldung kommt auf 5km so 10x und geht wieder?

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 031 755

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Montag, 18. April 2016, 06:08

Das frag mal dein abgebranntes Steuergerät..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;