Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Custer

Ewiger User

  • »Custer« ist männlich
  • »Custer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 4B Avant 2,5 TDI 110KW

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Oberlungwitz

Level: 17

Erfahrungspunkte: 13 009

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Februar 2016, 15:50

FFB anlernen.

Hallo Gemeinde,
Ich habe mich nun doch entschlossen mich hier anzumelden da ich mit der normalen Suche nicht weiter komme.

Ich habe nun seit einer Woche einen alten A6 4B vorm Verwerter gerettet. Er ist optisch nicht der schönste aber technisch soweit in Schuss.
Habe aktuell nen neuen TÜV drauf machen lassen und ihn diese Woche soweit getestet.......ist schon geil :)
Bin ehemaliger Laguna Fahrer und muss Feststellen........warum fahr ich nicht schon lange so eine Karre.....

Nun zu meinem Problem.
Ich habe leider nur einen Schlüssel zum Fahrzeug und das auch noch ohne FFB. Ich habe im Internet verschiedene Möglichkeiten gefunden um eine Fernbedienung vom Verwerter anzulernen. Leider brauch ich da immer zwei Schlüssel. Geht soetwas auch mit nur einem Schlüssel oder muss ich unbedingt zum freundlichen.
Habe da mal nachgefragt.....die wollen für einen kompletten Schlüssel mit FFB und anlernen gut 250,00. Die spinnen ja wohl.
Wenn ihr eine Möglichkeit seht das günstiger zu gestallten, wäre ich euch dankbar

Gruß Heiko


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 355

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 143 824

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Februar 2016, 06:06

In deinem Schlüssel ist ja nicht nur die FFB für die ZV ist, welche man selbst anlernen kann/könnte, sondern auch der Transpoder für die WFS.
Jenen kann nur AUDI/VW anlernen.
Jedoch muss man keinen neuen Schlüssel bei Audi kaufen, da tut es auch ein gebrauchter oder was aus der bucht (ebay) > :link:

Dabei ist aber zu beachten das der aber auch die richtige Teilenummer haben muss.

Jene steht z.b. auf dem Funkcontainer (unterer Teil des Klappschlüssels) drauf. (gemäß deiner Angaben wird es die 4D0837231N sein)

Einfach selbst einen kaufen.. und den dann bei Audi anlernen lassen. Das Innenbahnprofil kann man sich bei Audi anfertigen lassen, oder bei einem gutem Schlüsseldienst.
»Lewismaster« hat folgende Bilder angehängt:
  • FFB.jpg
  • Klappi.jpg
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Custer

Ewiger User

  • »Custer« ist männlich
  • »Custer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 4B Avant 2,5 TDI 110KW

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Oberlungwitz

Level: 17

Erfahrungspunkte: 13 009

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Februar 2016, 07:18

Das Problem ist, das ich aktuell nur den Werkstattschlüssel habe und mir aber wenigstens die FFB zulegen möchte. .....erstmal


Gesendet von iPad mit Tapatalk


1.8TAvant

Foren AS

  • »1.8TAvant« ist männlich

Beiträge: 58

Fahrzeug: Audi A6 4b 1.8T Avant

EZ: 2002

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eisenach

Level: 26

Erfahrungspunkte: 121 022

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Februar 2016, 08:02

Guten Morgen
Für den Werkstattschlüssel gibt es aber keine FFB. Es gibt zwar auch die FFB einzeln(http://www.ebay.de/ulk/itm/251385036672) aber dann gib lieber die paar ? mehr aus und kaufe inkl. Klappschlüssel

MfG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Custer

Ewiger User

  • »Custer« ist männlich
  • »Custer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 4B Avant 2,5 TDI 110KW

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Oberlungwitz

Level: 17

Erfahrungspunkte: 13 009

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Februar 2016, 08:16

Will ich ja machen, mein Verwerter um die Ecke hat ne ganze Kiste mit Klappschlüsseln inkl. FFB.
Die Frage wäre halt ob ich so eine FFB angelernt bekomme und wie ich das mit meinem Werkstattschlüssel mache.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 355

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 143 824

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. Februar 2016, 09:16

Garnicht.. weil der Werkstatt Schlüssel dir dabei, was er die WFS angeht, nichts nützt. Anlernen an der WFS geht nur bei Audi. Anlernen an die ZV (Zv auf zu via Funk) geht im Normalfall auch mit dem Werkstatt Schlüssel. Dazu gibt es einige Anleitungen in schriftlicher Form im Netz und ich mein sogar Videos auf Youtube..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


Custer

Ewiger User

  • »Custer« ist männlich
  • »Custer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 4B Avant 2,5 TDI 110KW

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Oberlungwitz

Level: 17

Erfahrungspunkte: 13 009

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. Februar 2016, 09:38

Ich habe da nur was gefunden wo ich zwei Schlüssel brauche. Einer im Zündschlüssel und einer an der Tür.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 355

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 143 824

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Februar 2016, 09:54

Ja.. mit dem Werkstatt Schlüssel im Zündschloss wird der neue anzulernende im Fahrertür Schloss gemäß der Anleitung an die Zv angelernt.. aber starten kannste damit das Fahrzeug nicht.. weil das nur Audi anlernen kann..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Custer

Ewiger User

  • »Custer« ist männlich
  • »Custer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 4B Avant 2,5 TDI 110KW

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Oberlungwitz

Level: 17

Erfahrungspunkte: 13 009

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 11. Februar 2016, 09:58

Mir geht es auch nur um die Fernbedienung. einen neuen kompletten Schlüssel will ich später mal machen lassen. Ich brauche also nur die Fernbedienung anzulernen.....irgendwie.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


1.8TAvant

Foren AS

  • »1.8TAvant« ist männlich

Beiträge: 58

Fahrzeug: Audi A6 4b 1.8T Avant

EZ: 2002

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eisenach

Level: 26

Erfahrungspunkte: 121 022

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. Februar 2016, 16:52

Also ich bin der Meinung das das reine anlernen bei Audi nicht so teuer ist? Mal speziell danach gefragt?

MfG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Custer

Ewiger User

  • »Custer« ist männlich
  • »Custer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 4B Avant 2,5 TDI 110KW

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Oberlungwitz

Level: 17

Erfahrungspunkte: 13 009

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 11. Februar 2016, 17:49

Habe heute beim freundlichen angerufen, das anlernen eines neuen Schlüssels(70,00) kostet 40,00. das heißt wenn die Fernbedienung die ich habe passt ansonsten kommen da noch einmal 80,00 dazu. Immerhin ein wenig günstiger wie das andere Autohaus. Sowas Gehör doch zum Service.......na mal sehen.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

1.8TAvant

Foren AS

  • »1.8TAvant« ist männlich

Beiträge: 58

Fahrzeug: Audi A6 4b 1.8T Avant

EZ: 2002

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eisenach

Level: 26

Erfahrungspunkte: 121 022

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 11. Februar 2016, 20:53

Zum Service gehört lediglich ein kostenloser Kaffee?

Na dann viel Erfolg, das es der richtige ist

MfG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 355

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 143 824

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

13

Freitag, 12. Februar 2016, 03:09

an die Zv kannste ihn selbst anlernen.. dazu gibt es 2 verschiedene Anleitungen im Netz.. musst nur mal Google kurz quälen.. und schon haste sie... oder fragst flux wer aus deiner Nähe ist und ihn dir per vcds für nen Cappuccino und nen 5er als KM-Ausgleich anlernt. :lol:
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

  • »NewOldschoolAudi« ist männlich

Beiträge: 31

Fahrzeug: Audi A6 4b Avant

EZ: 08.1998

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neubrandenburg

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 181

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

14

Freitag, 12. Februar 2016, 06:18

zum Thema an die ZV anlernen:

- Schlüssel ins Schloss der Fahrertür
- Schlüssel gegen den Uhrzeigersinn drehen und gleichzeitig auf den Knopf des Schlüssels "öffnen" drücken.
- ggf Schlüssel im Uhrzeigersinn drehen und gleichzeitig auf den Knopf des Schlüssels "schließen" drücken.

war für mich die einfachste Variante.
:bandit: ...es geht doch nichts über Stahl und Leder... :bandit:

Custer

Ewiger User

  • »Custer« ist männlich
  • »Custer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 4B Avant 2,5 TDI 110KW

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Oberlungwitz

Level: 17

Erfahrungspunkte: 13 009

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

15

Freitag, 12. Februar 2016, 11:18

Hat bei mir nicht funktioniert


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


path83

Silver User

Beiträge: 130

Fahrzeug: A6

EZ: 6/2000

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 176 348

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

16

Freitag, 12. Februar 2016, 22:44

Da du genau genommen 2 Schlüssel zum anlernen der FFB brauchst aber nur einen hast, kannst du einfach Klemme 15 ( Zündplus ) zum simulieren einen Schlüssels im Zündschloss mit Dauerplus verbinden ( Du aktivierst quasi die Zündung ohne Schlüssel ), dann von außen mit dem Werkstatschlüssel abschließen ( sicherheitshalber Fenster runter machen ) und dann nach Anleitung im Netz vorgehen ( Drücken, 5 Sec warten, Drücken ).

Um zu schauen wo du Zündplus her bekommst einfach mal mit einem Multimeter am Sicherungskasten messen. Ich meine der Lüftermotor hängt an Zündplus ( keine Garantie ). Wenn du von elektrik keine Ahnung hast such dir noch jemanden der Ahnung hat, der weiß was zu tun ist.

Danach passenden Bart fräßen lassen und die WFS aus dem Motor STG löschen lassen ( alternativ Schlüssel anlernen lassen ), fertig.

Gruß

Custer

Ewiger User

  • »Custer« ist männlich
  • »Custer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 4B Avant 2,5 TDI 110KW

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Oberlungwitz

Level: 17

Erfahrungspunkte: 13 009

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

17

Samstag, 13. Februar 2016, 16:03

Werde ich direkt mal probieren


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 355

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 143 824

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 14. Februar 2016, 09:14

könntest auch den Werkstattschlüssel ins Zündschloss stecken und auf Zündung schalten.. :rolleyes:
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


path83

Silver User

Beiträge: 130

Fahrzeug: A6

EZ: 6/2000

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 176 348

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

19

Montag, 15. Februar 2016, 14:38

Und wie will er dann abschließen?

Lest ihr eigentlich auch bevor ihr antwortet? Er hat nur den Werkstatschlüssel und eine FFB ( ohne passenden Bart ).

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 355

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 143 824

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

20

Montag, 15. Februar 2016, 16:23

indem er an Kupplungsstation an der A-SÄULE im Fußraum die Verkleidung abbaut und mittels Kabelbrücke das Abschließen der Tür emuliert.. also nichts anderes wie bei dir.. das doch alles totaler heckmeck.. (ob nu Zündung Brücken oder abgeschlossen brücken)
Mit VCDS anlernen und gut ist.. Zudem.. was passiert wenn der Werkstatt Schlüssel den Löffel abgibt.. Ich hätte mit zuerst einmal neue Bärte beim Schlüsseldienst machen lassen dann 2 Klappschlüssel besorgen und komplettieren und dann würde auch das manuelle Brücken irgendwelcher Funktionen entfallen. Anlernen an die WFS muss so oder so über kurz oder lang gemacht werden..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;