Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 357

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 1/2003 - 4/1995

MKB/GKB: BES/FAX -ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 34

Erfahrungspunkte: 611 245

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Januar 2016, 19:42

LED Blinkerbirnen

Hallo Zusammen,
Ich wollte mal Fragen ob ich die normalen Blinkerbirnen hinten gegen
LED Birnen tauschen kann ?
Gibt es Probleme mit dem Relais oder dem Lampenkontrollgerät ?

Gruß
Frank
Der goldene Reiter


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 417

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 871 971

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Februar 2016, 20:03

Ohne entsprechenden Widerstand kann es zu einer "Fehlfunktion" beim Blinkerrelais kommen, Taktfrequenz verändert sich.

Die Lampenkontrolle überwacht nicht die Blinkerlampe, das macht das Blinkkrelais schon.
VCDS 17.8.1 (HEX+CAN USB)
VAG Dash K+CAN 5.28

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR+LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, ThermoCall 3.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Motor Teilüberholt.
Klimakompressor, Trockner, Kühler, Motorlager usw neu

Kosten bis Dato ca. 6000€ (incl. Hifi Umbau)

Offene Rep.:
Getriebe spülen